BWL

Das Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre (Business Administration) an der Universität Münster ist ein berufsqualifizierendes Studium. Es umfasst die Vermittlung der wesentlichen Arbeitsfelder und Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, der Grundlagen der Volkswirtschaftslehre sowie relevanter quantitativer, juristischer und wissenschaftlicher Methoden und fachspezifischer Englischkenntnisse. Auch Schlüssequalifikationen wie Teamarbeit und rhetorische und kommunikative Fähigkeiten werden geschult.

Die vielzähligen Partneruniversitäten der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ermöglichen es
den Studierenden, ein Semester im Ausland zu verbringen. Hierzu steht insbesondere das fünfte Semester als Mobilitätsfenster zur Verfügung. Im letzten Studienjahr des Bachelorstudiums bieten verschiedene Vertiefungsmöglichkeiten die Chance, eine erste Spezialisierung vorzunehmen, an die sich ein entsprechendes Masterstudium anschließen kann.

Folgende Links sollen Ihnen die notwendigen Informationen geben. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Studienberater.