Die Fakultät

Der große, inhaltlich und methodisch breit aufgestellte Fachbereich (FB4) erhält seine Struktur und sein Profil durch seine Centren. Diese bündeln zahlreiche Aktivitäten der einzelnen Lehrstühle und Institute in Forschung, Lehre und Transfer. Sie verstehen sich als Expertenzentren, Forschungscluster und interne Koordinatoren des Lehrangebots. Die Centren für Marketing, Accounting, Finance und Management stehen neben dem Centrum für Angewandte Wirtschaftsforschung, dem Centrum für Quantitative Ökonomik, dem Centrum für ökonomische Theorie, dem Centrum für Wirtschaftsinformatik sowie dem Centrum für Interdisziplinäre Wirtschaftsforschung. Dabei ist eine starke Verzahnung und projektorientierte Zusammenarbeit zwischen den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern eines der Kennzeichen der Fakultät. Centerübergreifend werden in theoretischen und empirischen Projekten problemorientierte Lösungsansätze entwickelt und geprüft. Neben einem Schwerpunkt in der theoretischen Forschung werden auch viele anwendungsorientierte Forschungsprojekte akquiriert und evidenzbasiert durchgeführt. So ist die Fakultät geschätzter Kooperationspartner für Wirtschaft, Politik und Verwaltung.