|
Dekanat

Zweite internationale Konferenz „The Political Economy of Democracy and Dictatorship“

Donnerstag, 15. März 2018 (Ganztägig) bis Samstag, 17. März 2018 (Ganztägig), Scharnhorststr. 100, 48151 Münster

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet der Lehrstuhl für Ökonomische Politikanalyse vom 15.-17. März 2018 die zweite internationale Konferenz zum Thema „The Political Economy of Democracy and Dictatorship“. Die Tagung wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, dem International Office der WWU sowie dem FB4 finanziell unterstützt. Das wissenschaftliche Komitee bestehend aus Prof. Dr. Thomas Apolte, Prof. Dr. Mario Ferrero (Universität Ostpiemont, Italien), Prof. Dr. Mario Gilli (Bicocca-Universität Mailand, Italien) sowie Prof. Dr.

Weiterlesen über Zweite internationale Konferenz „The Political Economy of Democracy and Dictatorship“
|
Dekanat

Wissenschaft und Praxis im Gespräch: „Erträge und Kosten – Neue Wege beschreiten“

Montag, 19. März 2018 - 16:00, Aula des Fürstbischöflichen Schlosses, Schlossgarten 3, 48149 Münster

Die Genossenschaftsbanken sehen sich mit einem herausfordernden Umfeld konfrontiert, geprägt durch Digitalisierung und wachsende Regulierung. Kennzeichnend für die Genossenschaftsbanken ist jedoch auch, dass sie sich diesen Herausforderungen stellen und Lösungen erarbeiten. Es werden neue Ertragsmöglichkeiten geschaffen und Wege zu Kostensenkungen beschritten. Zusammen erlaubt dieses, die Wettbewerbsfähigkeit der Genossenschaftsbanken zu erhöhen.

Weiterlesen über Wissenschaft und Praxis im Gespräch: „Erträge und Kosten – Neue Wege beschreiten“
|
Dekanat

31. Symposium „Perspektiven für Wohnungsgenossenschaften“

„Bauen und Wohnen - Neue Qualitäten für Mitglieder schaffen“
Mittwoch, 21. März 2018 - 10:00 bis 15:30, Mövenpick Hotel Münster, Kardinal-von-Galen-Ring 65, 48149 Münster

Mitglieder messen den Erfolg ihrer Wohnungsgenossenschaft auch insbesondere an der Wohnqualität, die diese ihnen bereitstellen kann. Die Wohnqualität wird dabei durch viele Faktoren bestimmt, setzt aber grundsätzlich an den langfristig zu planenden Baumaßnahmen und dem Quartiersmanagement an. Beim Neubau stehen Energieeffizienz und neue Bauformen im Fokus. Gleichzeitig ermöglicht serielles Bauen, die Kosten zu reduzieren. Im Quartier sind die Herausforderungen durch neue Mobilitätsformen ebenso miteinzuplanen, wie die Anforderungen für ein generationengerechtes Wohnen.

Weiterlesen über 31. Symposium „Perspektiven für Wohnungsgenossenschaften“
|
Dekanat

Förderinitiative IRW X-Change: Bewerbungsschluss SoSe 2018

Sonntag, 15. April 2018 (Ganztägig)

Auch im Sommersemester 2018 lädt das IRW exzellente Studierende mit fachlicher Begeisterung für Fragen der Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung sowie Unternehmensbewertung und Bilanzanalyse ein, an der Förderinitiative IRW X-Change teilzunehmen. Bewerbungsschluss zur Aufnahme in das Programm ist der 15. April 2018.

Weiterlesen über Förderinitiative IRW X-Change: Bewerbungsschluss SoSe 2018
|
Dekanat

Bewerbungsschluss für das IUB-Förderprogramm CEAT

Sonntag, 15. April 2018 (Ganztägig)

Der Circle of Excellence in Accounting and Taxation (CEAT) ist das Förder- und Netzwerkprogramm des Instituts für Unternehmensrechnung und -besteuerung. Das Programm richtet sich an Münsteraner Studierende mit großem Interesse an den Fachgebieten Rechnungslegung und Unternehmensbesteuerung. Bachelorstudierende sollten daher möglichst bereits die Veranstaltung "Grundzüge der Unternehmensbesteuerung" sowie die Vertiefung Taxation besucht haben, während Masterstudierende im Major Accounting studieren müssen.

Weiterlesen über Bewerbungsschluss für das IUB-Förderprogramm CEAT
|
Dekanat

Business Contacts Münster

Die Karrieremesse der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Freitag, 25. Mai 2018 (Ganztägig), Juridicum/Oeconomicum

Die Business Contacts findet am Freitag, dem 25. Mai 2018, bereits zum 11. Mal im Oeconomicum/Juridicum der WWU statt. Studierende können mit 50 Unternehmen verschiedenster Branchen in Kontakt kommen, die über Praktika, Werkstudententätigkeiten, Abschlussarbeiten, Traineeships oder den Direkteinstieg informieren. Die Bandbreite der Aussteller reicht von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu großen Weltkonzernen.

Weiterlesen über Business Contacts Münster