Willkommen

Herzlich willkommen an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster! Machen Sie sich ein Bild von unserem umfangreichen Studienangebot und den vielfältigen Forschungsaktivitäten.

|
Dekanat

Deutscher Finanzbuchpreis 2015 an Prof. Dr. Aloys Prinz

Prof. Dr. Aloys Prinz ist zusammen mit seinem Co-Autor Prof. Dr. Hanno Beck für sein Buch „ Die große Geldschmelze – Wie Politik und Notenbanken unser Geld ruinieren“ ausgezeichnet worden.

Am 25. März 2015 wurde zum fünften Mal der Deutsche Finanzbuchpreis verliehen. Der von der Citigroup Global Markets Deutschland AG (Citi) und der Börse Frankfurt Zertifikate AG gestiftete und mit 10.000 Euro dotierte Preis wurde in diesem Jahr Prof. Dr. Aloys Prinz von der Universität Münster und seinem Co-Autor Prof. Dr. Hanno Beck für ihr Buch „Die große Geldschmelze – Wie Politik und Notenbanken unser Geld ruinieren“ zuerkannt.

Weiterlesen
|
Dekanat

Bericht zum 25. Symposium „Perspektiven für Wohnungsgenossenschaften“ am 24. März 2015 in Münster

Am 24. März 2015 fand zum 25. Mal das Symposium „Perspektiven für Wohnungsgenossenschaften“ des Instituts für Genossenschaftswesen der Universität Münster in Kooperation mit dem VdW Rheinland Westfalen e.V. statt. Im Rahmen der Veranstaltung referierten Vertreter aus Wohnungswirtschaft und Wissenschaft vor etwa 140 Teilnehmern über das Thema „Wohnungsgenossenschaften erfolgreich im Markt führen – Handlungsfelder und Handlungsoptionen“. Die Teilnehmer diskutierten anhand unterschiedlicher Beispiele, welche Handlungsmöglichkeiten für Wohnungsgenossenschaften bestehen, um sich im Markt zu positionieren und den zunehmenden Wettbewerbsherausforderungen zu begegnen.

Weiterlesen
|
Dekanat

Rückblick auf das 13. IfG-Alumni-Treffen vom 20. und 21. März 2015

Zum 13. Alumni-Treffen am 20. und 21. März 2015 begrüßte Univ.-Prof. Dr. Theurl wieder zahlreiche ehemalige und aktuelle Mitarbeiter sowie Absolventen des Faches Unternehmenskooperation in Münster.

Zum 13. Alumni-Treffen am 20. und 21. März 2015 begrüßte Univ.-Prof. Dr. Theurl wieder zahlreiche  ehemalige und aktuelle Mitarbeiter sowie Absolventen des Faches Unternehmenskooperation in Münster. An zwei abwechslungsreichen Veranstaltungstagen wurden den teilnehmenden IfG-Alumni interessante Vorträge von Dr. W. Benecke, Dr. Hendrik Niebaum sowie Julian Taape geboten. Daneben stand der informelle Erfahrungsaustausch zwischen den Generationen der IfG-Alumni im Mittelpunkt.

Weiterlesen
|
Dekanat

Info-Tag Master BWL 2015 - Anmeldung ab jetzt möglich!

Am 7. Mai 2015 veranstaltet die Studienkoordination Master BWL einen Info-Tag für Interessierte des Studiengangs. Hier erhalten Sie Informationen zum Studium, zu den wählbaren Schwerpunkten sowie zum Bewerbungs- und Zulassungsverfahren. Das Programm finden Sie im PDF-Dokument im Anhang.

Weiterlesen
|
Dekanat

Zweiter Platz im Deutschlandfinale: Münsteraner Team überzeugt im Deutschlandfinale der KPMG International Case Competition in Berlin

Das Team des Lehrstuhls für Internationale Unternehmensrechnung mit Laura Kristin Kraus, Christian Kern, Christoph Mauritz und Hannes Mohrschladt konnte beim Deutschlandfinale der KPMG International Case Competition in Berlin einen hervorragenden zweiten Platz erringen. Durch ihren Sieg im regionalen Vorentscheid in Düsseldorf hatten sich die Studierenden im Dezember letzten Jahres für das Deutschlandfinale qualifiziert. Im Finale mussten sie sich leider knapp dem Team der WHU Vallendar geschlagen geben, deren konservative Lösung die Jury mehr überzeugen konnte.

Weiterlesen
|
Dekanat

BITKOM-Präsident Prof. Kempf spricht vor der Cebit bei der Mitgliederversammlung der Forschungsgesellschaft für Genossenschaftswesen in Münster

„Vom Grundsatz der Datensparsamkeit zu Big Data Analytics – Wo bleiben Datenschutz und Datensicherheit?“

[13. März 2015, 9:30-11:00 Uhr, WGZ Bank, Niederlassung Münster] Den Inhalt des diesjährigen Vortrages vor der Mitgliederversammlung der Forschungsgesellschaft für Genossenschaftswesen Münster e.V. bildeten der Umgang und die Nutzung von Daten durch staatliche Behörden und private Unternehmen. Damit knüpfte die Veranstaltung an die aktuelle gesellschaftliche Diskussion an, welche Daten ein Staat über seine Bürger oder ein Unternehmen über seine Kunden sammeln oder gar verwenden darf.

Weiterlesen
|
Dekanat

Aktuelle Meldung des Prüfungsamts zum Thema Smartwatches

Um auf die aktuellen Entwicklungen im Bereich der sogenannten Wearables zu reagieren, werden Smartwatches ab dem kommenden Sommersemester 2015 wie Handys behandelt. Das bedeutet, dass Smartwatches vor dem Beginn der Klausur in der Tasche zu verstauen sind und während der gesamten Klausur nicht am Platz sein dürfen. Ein Verstoß wird als Täuschungsversuch gewertet.

Weiterlesen
|
Dekanat

Münsteraner Team erstmals bei der internationalen John Molson Undergraduate Case Competition

Ein Team des Lehrstuhls für Internationale Unternehmensrechnung von Prof. Dr. Kajüter nahm zum ersten Mal an der John Molson Undergraduate Case Competition (JMUCC) in Montréal teil.

In der letzten Februarwoche nahm ein Team des Lehrstuhls für Internationale Unternehmensrechnung von Prof. Dr. Kajüter zum ersten Mal an der John Molson Undergraduate Case Competition (JMUCC) in Montréal teil. Der Wettbewerb, an dem Bachelorstudierende von 24 Universitäten aus vier Kontinenten teilnehmen, zählt zu den größten Fallstudienwettbewerben der Welt. Das Team des IUR-Lehrstuhls belegte einen hervorragenden dritten Platz in der Vorrunde und verpasste damit nur knapp den Einzug in das Finale. Finanziell unterstützt wurde die Teilnahme durch EY.

Weiterlesen