Institut für Verkehrswissenschaft

|
IVM

Externe Kosten von Phantomstaus

Kathrin Goldmann und Gernot Sieg haben einen Artikel zu den ökonomischen Auswirkungen von Phantomstaus im Journal „Transportation Letters“ veröffentlicht. Phantomstaus entstehen ohne jeglichen Engpass ausschließlich durch das Fahrverhalten der Verkehrsteilnehmer. Der Artikel entwickelt eine Methode diese Stauexternalität zu berechnen und nutzt dazu Daten von Verkehrsexperimenten auf einem Kreis. Wird die Externalität eines Phantomstaus nicht berücksichtigt, werden die Staukosten um ein Drittel unterschätzt.

Weiterlesen über Externe Kosten von Phantomstaus
|
IVM

Handelsauswirkungen unterschiedlicher Infrastrukturtypen

Jan Wessel hat einen Artikel zu den unterschiedlichen Handelsauswirkungen verschiedener Infrastrukturtypen im Journal „Transport Policy" veröffentlicht. Die Handelsauswirkungen einzelner Infrastrukturtypen werden mithilfe der Gravitationsgleichung miteinander verglichen. Zudem wird erstmals untersucht, ob Qualitätsverbesserungen der Infrastruktur andere Handelsauswirkungen als Quantitätsverbesserungen mit sich bringen und welche Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Infrastrukturtypen in Hinblick auf internationale Handelsströme bestehen.

Weiterlesen über Handelsauswirkungen unterschiedlicher Infrastrukturtypen
|
IVM

Parkraumbepreisung in Shopping Malls

Inga Molenda und Gernot Sieg haben ihren Artikel zur Parkraumbepreisung in Shopping Malls im Journal of Transport Economis and Policy veröffentlicht. In ihrem Artikel erklären sie auf Basis der Theorie zweiseitiger Märkte, warum das Parken in Shopping Malls auf der grünen Wiese für die Besucher umsonst ist, in innerstädtisch gelegenen Shopping Malls hingegen nicht. (IVM Working Paper No. 23)

Weiterlesen über Parkraumbepreisung in Shopping Malls
|
IVM

Der Taximarkt der Zukunft

Der Markt für Personenbeförderung mit PKW verändert sich im Zuge der Digitalisierung grundlegend. Die klassischen Taxizentralen und -unternehmen stehen in starker Konkurrenz zu in den Markt drängenden Plattform-Anbietern wie Uber oder Lyft. Ein Forschungsartikel von Thorsten Heilker und Gernot Sieg befasst sich mit den Auswirkungen des Zutritts von digitalen Plattformen auf den Taximarkt im Duopolfall und ist im European Journal of Transport and Infrastructure Research (EJTIR) erschienen.

Weiterlesen über Der Taximarkt der Zukunft