|
LS Controlling

Studientag bei der Westfälischen Provinzial Versicherung AG

Am 17.07.2018 hatten Studenten der Universität Münster wieder die Möglichkeit, im Rahmen des Studientages im Hause der Westfälischen Provinzial Versicherung AG das Unternehmen sowie einige Mitarbeiter kennenzulernen und mit ihnen zu Themen wie Abschlussarbeiten, Praktika oder Berufseinstiege ins Gespräch zu kommen.

Der Studientag findet im Rahmen der Veranstaltung Versicherungsökonomie statt, die vom Lehrstuhl für BWL, insbesondere Controlling in Zusammenarbeit mit der LVM und der Provinzial jeweils im Sommersemester durchgeführt wird. Die Veranstaltung möchte Studenten einerseits Themen des Versicherungswesens vermitteln und andererseits den Kontakt zu den beiden großen Versicherungsunternehmen in Münster ermöglichen. Neben den wöchentlichen Vorlesungen, die von hochkarätigen Vertretern der LVM und der Provinzial gehalten werden, wird ein Vortrag mit einem anschließenden get together im jährlichen Wechsel bei der LVM und der Provinzial durchgeführt.

In diesem Jahr konnte der Vorstandsvorsitzende der Westfälischen Provinzial Versicherung AG Dr. Breuer als Dozent am Studientag gewonnen werden. Dr. Breuer referieret über das Thema Strategie und im Besonderen über aktuelle strategische Handlungsfelder in der Versicherungsbranche.