|
IUR

360° Strategy Insights

Interaktiver Workshop und exklusive Teilnahme an der Jahreskonferenz Strategisches Management

Horváth & Partners ermöglicht engagierten Studierenden und Promovierenden die kostenfreie Teilnahme an der 18. Jahreskonferenz Strategisches Management zum Leitthema „Think Big! Die Märkte der Zukunft – und wie man sie strategisch erobert“. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Weiterlesen über 360° Strategy Insights
|
IUR

Beitrag im Journal of International Accounting Research erschienen

Der Lehrstuhl forscht seit mehreren Jahren zu internationalen Unterschieden im Bereich der Kostenrechnung. Soeben veröffentlichte das Journal of International Accounting Research einen Artikel von Prof. Kajüter und Dr. Schröder mit dem Titel „Cross-National Differences in Cost Accounting of MNEs: Empirical Evidence from Anglophone Subsidiaries in Germany”. Darin zeigen die Autoren, dass Konzerne aus anglophonen Ländern ihre Kostenrechnungssysteme gemäß den Traditionen ihres Heimatlandes standardisieren.

Weiterlesen über Beitrag im Journal of International Accounting Research erschienen
|
IUR

KPMG International Case Competition: Münsteraner Team erreicht zum sechsten Mal in Folge das Deutschlandfinale

Das Studententeam des Lehrstuhls für Internationale Unternehmensrechnung hat den Regionalausscheid der KPMG's International Case Competition 2017/18 in Düsseldorf gewonnen und zieht nun zum sechsten Mal in Folge in das nationale Finale in Berlin ein. Einen ausführlichen Bericht zum Wettbewerb finden Sie hier.

Weiterlesen über KPMG International Case Competition: Münsteraner Team erreicht zum sechsten Mal in Folge das Deutschlandfinale
|
IUR

Besuch von AccountingTalents bei Volkswagen Consulting in Wolfsburg

Am 20.11. sind die Teilnehmer von AccountingTalents, dem Förderprogramm des Lehrstuhls für Internationale Unternehmensrechnung, der Einladung von Volkswagen Consulting nach Wolfsburg gefolgt. Das zweitägige Programm begann mit einer Führung durch das Stammwerk von Volkswagen in Wolfsburg sowie die benachbarte Autostadt. Hier konnten die AccountingTalents exklusive Einblicke in moderne Produktionsprozesse erlangen sowie die Geschichte des Automobils hautnah erfahren.

Weiterlesen über Besuch von AccountingTalents bei Volkswagen Consulting in Wolfsburg
|
IUR

Erfolgreicher Praxisworkshop bei Bertelsmann in Gütersloh

Am 03. November 2017 durften 20 interessierte Studierende aus den Bachelor- und Masterstudiengängen der Wirtschaftswissenschaften für den diesjährigen Praxisworkshop in die Konzernzentrale von Bertelsmann nach Gütersloh fahren. Hier konnten die Seminarteilnehmer das Unternehmen in persönlicher und vertraulicher Atmosphäre kennenlernen. Im Rahmen einer Case Study konnten sie ebenfalls Ihre analytischen und strategischen Kenntnisse zum Thema Corporate Controlling & Strategy unter Beweis stellen.

Weiterlesen über Erfolgreicher Praxisworkshop bei Bertelsmann in Gütersloh
|
IUR

PwC Women-Business Brunch

Am Dienstag, den 28.11.2017 um 10.00 Uhr veranstaltet PwC im Café Herr Sonnenschein, Königsstraße 43 in 48143 Münster ein Women Business-Brunch. Im Rahmen der Veranstaltung haben Studentinnen die Möglichkeit, sich bei einem gemütlichen Brunch in ungezwungener Atmosphäre mit Fachkräften aus dem Bereich Risk Assurance Solutions über Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei PwC sowie fachlichen Themen und Fragen auszutauschen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen über PwC Women-Business Brunch
|
IUR

Erste University of Münster Case Challenge ein voller Erfolg für alle Beteiligten

Vom 19. bis 21. Oktober 2017 fand die allererste University of Münster Case Challenge (UMCC) statt. Der Fallstudienwettbewerb wurde von Mitarbeitern des Lehrstuhls mit ins Leben gerufen und -organisiert. Für Teilnehmende, Sponsoren und das Organisationsteam war der Wettbewerb ein voller Erfolg. Das Lehrstuhlteam aus Masterstudierenden erreichte im Finale des Wettbewerbs einen hervorragenden dritten Platz. Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Weiterlesen über Erste University of Münster Case Challenge ein voller Erfolg für alle Beteiligten