Lehrevaluation

Bereits im Wintersemester 1999/2000 hat die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät damit begonnen, ihre Veranstaltungen regelmäßig durch die Studierenden überprüfen zu lassen. Durch die Evaluationsordnung der Universität Münster, die inzwischen für die ganze Universität eine regelmäßige studentische Veranstaltungskritik vorsieht, haben wir auch weiterhin die Möglichkeit, herauszufinden, wie gut wir schon sind und welche Anstrengungen wir im Bereich Lehre noch vor uns haben. Die Gestaltung des eingesetzten Fragebogens ist daran orientiert, den Lehrenden ein aussagekräftiges Feedback zu geben. Der Fragebogen wurde zuletzt zum WS 2012/13 überarbeitet und hat sich in dieser Hinsicht bewährt.

Da die einzelnen Veranstaltungsarten sich deutlich unterscheiden (z.B. Vorlesungen, Übungen, Seminare), setzt sich der Fragebogen für die studentische Veranstaltungskritik aus verschiedenen Teilen zusammen. Einer dieser Teile ist speziell auf die jeweilige Veranstaltungsart zugeschnitten. Die Auswertung erfolgt mit Hilfe der Software "EvaSys". Die ausführlichen Ergebnisse werden den Dozenten zugesandt und die zusammengefassten Ergebnisse hier veröffentlicht (Zugang nur mit einer IP-Adresse der Universität Münster).