Klausuren und Prüfungsrecht

Die Lehre am IRW


Allgemeine Hinweise zur Lehre am IRW

 

Alte Klausuren


Alte Klausuren zu den verschiedenen Veranstaltungen werden auf den entsprechenden Seiten in Learnweb zur Verfügung gestellt.

 

Klausurergebnisse


Sommersemester 2017

 

Erlaubte Hilfsmittel


Zugelassene Hilfsmittel

Aushang zu den allgemeinen Hilfsmittelregelungen für die Bachelor-, Master- und Diplomklausuren des Prüfungsamtes

 

Benutzung von Gesetzestexten


Grundsätzlich sind sämtliche deutsche Wirtschaftsgesetze für Klausuren am IRW zugelassen. Eine Ausnahme sind die IAS bzw. IFRS, die nicht als Hilfsmittel für Klausuren am IRW akzeptiert werden.

In den zugelassenen Gesetzestexten sind Hervorhebungen, Unterstreichungen, numerische Verweise und unbeschriftete Haftnotizen gemäß den Vorschriften des Prüfungsamtes erlaubt. Römische Ziffern, Litera, das Paragraphenzeichen sowie die Abkürzungen HGB, AktG, GmbHG, DRS, IFRS und IAS gelten dabei auch noch als numerisch. Alle anderen Vermerke sind nicht zulässig.

 

Bei Rückfragen zum Prüfungsrecht und den Klausuren am IRW steht Ihnen Herr Fabian von Wieding als Ansprechpartner zur Verfügung.