Aktuelles

|
IRW

Stellen als studentische Hilfskraft am IRW

Ab dem 01.09.2019 oder später sind am Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung mehrere Stellen als studentische Hilfskraft neu zu besetzen. Bewerbungsschluss ist der 30.06.2019.

Die studentischen Hilfskräfte bilden eine wichtige Säule der Institutsarbeit. Neben der unerlässlichen Zuarbeit für die Mitarbeiter ist es dem IRW ein besonderes Anliegen, die fachliche Ausbildung der Hilfskräfte zu fördern. Daher werden gezielt gemeinsame Projekte durchgeführt und die Hilfskräfte auch in die Forschungsaktivitäten des IRW eingebunden.

Zur Bewerbung

Stellenausschreibung studentische Hilfskraft

|
IRW

Seminar zur Betriebswirtschaftslehre: Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung – WiSe 2019/2020

Die Themenauswahl des kommenden Seminars und die zeitliche Planung im WiSe 2019/2020 sind ab sofort verfügbar. Die Anmeldung ist bis Sonntag, 30. Juni 2019, 24.00 Uhr möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Prüfungsleistung aus der Anfertigung der Seminararbeit und deren Präsentation besteht. Die endgültige Verteilung der Themen wird am Freitag, 05. Juli 2019 auf der Website des IRW bekannt gegeben.

Offizielle Themenbekanntgabe und Hinweise zum Seminar (PDF)

Seminaranmeldung

|
IRW

Deloitte Studienstipendien

Auch in diesem Jahr vergibt die Deloitte-Stiftung in Kooperation mit dem IRW wieder Studienstipendien an gesellschaftlich engagierte Studierende mit hervorragenden Leistungen. Neben einer materiellen Förderung hat das Stipendienprogramm auch einen ideellen Schwerpunkt. Bewerbungsschluss ist der 30.06.2019.

Die Deloitte-Stiftung fördert die Aus- und Weiterbildung junger Menschen, unterstützt die Entwicklung neuer, zukunftstauglicher Bildungsmodelle und leistet einen Beitrag zur Verbesserung des Innovationstransfers von der Hochschule in die Wirtschaft.

Zur Bewerbung

Weitere Informationen zum Stipendium

|
IRW

Beitrag zum Thema "Neue Lizenzierungsnorm zu Grundsätzen und konkreten Vorschriften für die Abschlusserstellung im deutschen Profifußball" erschienen

Der Beitrag von Dr. Christian Weber zum Thema „Neue Lizenzierungsnorm zu Grundsätzen und konkreten Vorschriften für die Abschlusserstellung im deutschen Profifußball" ist in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift IRZ erschienen (Heft 6/2019).

Im Dezember 2018 hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) ihre Lizenzstatuten um einen zusätzlichen Anhang mit Grundsätzen und Vorschriften zur Aufstellung von Abschlüssen erweitert (Anhang VII c). Erstmals äußert sich die DFL damit zu konkreten bilanziellen Ansatz- und Bewertungsfragen im Profifußball. Dies nimmt Dr. Christian Weber zum Anlass für eine Beschreibung und Würdigung der neuen Verbandsnorm.

|
IRW

Verleihung des MGK Bachelor und Master Award

Im Rahmen des 33. Münsterischen Tagesgesprächs wurde erneut der MGK Bachelor und Master Award durch Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Baetge und Herrn Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch verliehen. Mit dem Award möchte der Münsteraner Gesprächskreis Rechnungslegung und Prüfung e.V. (MGK) herausragende Abschlussarbeiten am Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung prämieren. 

In diesem Jahr wurde Herr Julian Korte, B.Sc. mit dem MGK Bachelor Award für seine Arbeit „Eine kritische Analyse des Bewertungsmaßstabs von Kryptowährungen in den IFRS“ ausgezeichnet. Den MGK Master Award erhielt Herr Christian Wenning, M.Sc. für seine Arbeit „Die Eignung des IDW S 10 für die Bilanzierung von Immobilien“. 

Beide Auszeichnungen sind mit einem Preisgeld in Höhe von 500 Euro dotiert.