Anmeldung für das Wahlmodul Accounting (ACM15)

Wenn Sie sich im Masterstudiengang BWL mit dem Major und/oder Minor Accounting ein Modul als Wahlmodul Accounting (ACM15) anrechnen lassen wollen, füllen Sie bitte den nachfolgenden Antrag aus. Damit ein Modul als ACM15 angerechnet werden kann, muss es die im Modulhandbuch beschriebenen modulbezogenen Teilnahmevoraussetzungen des ACM15 erfüllen. Bitte beachten Sie auch, dass der Antrag innerhalb der prüfungsrechtlichen Anmeldefrist (regulär bzw. vorgezogen) erfolgen muss, die für das als ACM15 anzurechnende Modul einschlägig ist. Die prüfungsrechtlichen Anmeldefristen entnehmen Sie der Homepage des PAM. Bei Seminaren, Fallstudien o. Ä. ist es z. T. erforderlich, schon vor dem Ablauf der Anmeldephase beim Prüfungsamt angemeldet zu sein. Dies ist bei der Antragsstellung mitzuteilen.

Zum Ablauf: Nachdem Sie den Antrag übermittelt haben, erhalten Sie per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Am letzten Tag eines jeden Anmeldezeitraums übermitteln wir die Anträge an das PAM, das anschließend Ihre prüfungsrechtliche Anmeldung vornimmt. Bitte prüfen Sie daher einige Tage nach Ablauf der Anmeldefrist in FlexNow, ob Ihre Anmeldung tatsächlich erfolgte. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an Herrn Jonas Höfer.

Nennen Sie hier den Namen der Veranstaltung, die Sie sich als ACM15 anrechnen lassen wollen.
z.B: FCM07, ENT1, CFM02
Geben Sie hier das Datum an, an dem Sie die Prüfung für die angegebene Veranstaltung ablegen werden.