|
Dekanat

Start der Bewerbungsrunde für Austauschplätze im Sommersemester 2021

und neue Partnerschaften der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Mittwoch, 15. Juli 2020 (Ganztägig) bis Samstag, 15. August 2020 (Ganztägig)

Ab dem 15. Juli startet die Bewerbungsrunde für Austauschplätze für das Sommersemester 2021. Studierende können sich bis zum 15. August für ein Auslandssemester an einer der Partneruniversitäten der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät bewerben. Eine Übersicht der Austauschplätze für das Sommersemester 2021 finden Sie hier.

Neue Partnerschaften der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät sind:

  • Tallinn University of Technology (Estland)
  • Umeå University (Schweden)
  • University of North Carolina Wilmington (USA)
  • University of Twente (Niederlande) – Doppelabschlussprogramm für BWL-Bachelor

Corona-Informationen: Die Bewerbungsverfahren für Auslandsstudienaufenthalte für das akademische Jahr 2020/21 laufen wie gewohnt. Die Situation ändert sich aber sehr dynamisch, sodass wir Ihnen keine Garantie geben können, ob Sie das Auslandssemester antreten können. Beachten Sie dazu bitte die Angaben des Auswärtigen Amtes sowie des Gesundheitsamtes oder des Robert-Koch-Instituts. Die aktuellsten Informationen finden Sie außerdem auf der Website der WWU zum Coronavirus. Da die Verbreitung der Krankheit nicht vorhersehbar ist und wir nicht in allen Ländern genug Plätze für alle Studierende haben, können wir leider im Falle einer Absage/Reisewarnung für ein bestimmtes Land bzw. eine bestimmte Hochschule keine Alternativen anbieten. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ausführliche Informationen zur Bewerbung finden Sie hier. Vorab empfiehlt sich ein Beratungsgespräch bei Olga Lunina im International Relations Center. Zurzeit sind leider keine persönlichen Beratungstermine möglich. Sie können aber gerne Ihre Fragen per E-Mail stellen oder einen Zoom-Termin vereinbaren.