WI

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik (Information Systems) vermittelt neben wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten die Kernthemen der Wirtschaftsinformatik und ermöglicht so seinen Absolventen, die Nutzung der Informationstechnik in Unternehmen und Verwaltungen bewerten und sachgerecht gestalten zu können. Der Studiengang ist berufsqualifizierend z.B. für Unternehmensberatungen, die ihre Firmenkunden hinsichtlich des Einsatzes der Informationstechnik bei der Gestaltung betrieblicher Abläufe unterstützen. Das Erlernen von Softskills wie Präsentationstechnik und Fach-Englisch ist in die einzelnen Module integriert. Die Lösung praxisnaher Aufgabenstellungen in Kleingruppen wird in einem intensiven Projektseminar eingeübt.

Nähere Informationen zum Studium der WI finden Sie hier.