|
Lena Gerling-Wittkamp

Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Montag, 16. März 2020 (Ganztägig) bis Montag, 20. April 2020 (Ganztägig)

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf die Verbreitung des Coronavirus wurde der Vorlesungsbeginn universitätsweit auf den 20.04.2020 verschoben. Vor diesem Termin finden KEINE Präsenzveranstaltungen (Vorlesungen, Übungen, Seminarbesprechungen usw.) statt. Für jede unserer Lehrveranstaltungen im Sommersemester halten wir Sie im Learnweb und auf unserer Homepage über aktuelle Änderungen, Online-Materialien und den weiteren Semesterverlauf auf dem Laufenden. Bitte informieren Sie sich dort regelmäßig und selbstständig!

Auch die Präsenzzeiten der LÖP-Mitarbeiter, der Studienberatung und des Sekretariats sind bis voraussichtlich 19. April 2020 auf ein absolutes Minimum beschränkt. Präsenzsprechstunden finden bis auf Weiteres nicht statt. Hinzu kommt, dass die Universitätsgebäude ab Mittwoch, den 18. März 2020, nur noch für Mitarbeiter zugänglich sein werden. Wir bitten Sie daher, Mitarbeiter, mit denen Sie sprechen möchten, grundsätzlich per E-Mail zu kontaktieren. Auch das Sekretariat und die Studienberatung ist per Email und telefonisch weiterhin erreichbar. Beratungsgespräche z.B. für Abschlussarbeiten können in den meisten Fällen aber per Telefon oder Videotelefonie durchgeführt werden.

Achtung: Die Bearbeitungszeit von Seminar- und Abschlussarbeiten, die vor dem 16. März 2020 begonnen wurden, verlängert sich um fünf Wochen! Sie erhalten von Ihrem Betreuer oder aus dem Sekretariat des CIW eine E-Mail, in der Ihnen Ihr neues Abgabedatum mitgeteilt wird. Sie können Ihre Arbeiten selbstverständlich früher abgeben. Bis zum 20. April 2020 ist es ausreichend, wenn Sie Ihre Anmeldungen, Abschluss- und Seminararbeiten fristgerecht als PDF-Datei per E-Mail von Ihrer Universitäts-E-Mail-Adresse bei den zuständigen Mitarbeitern einreichen. Bei Seminar- und Abschlussarbeiten muss die PDF-Datei die unterschriebene Eidesstattliche Erklärung sowie die unterschriebene Zustimmung der Plagiatsprüfung enthalten. Sobald die Universitätsgebäude wieder zugänglich sind, reichen Sie bitte schnellstmöglich die in den Prüfungsordnungen vorgesehenen gedruckten und gebundenen Exemplare nach. Sie können Ihre Dokumente auch jederzeit fristgerecht per Post an das CIW schicken. Bei Unklarheiten kontaktieren Sie bitte Ihre Prüfer vor dem Ablauf der Abgabefrist.

Bitte verfolgen Sie die aktuellen Hinweise des Rektorats und des Prüfungsamts im Hinblick auf mögliche Änderungen beim Vorlesungsbetrieb und bei den Abgabefristen von Seminar-/Abschlussarbeiten.