Projektstudium

Im Rahmen des Masterstudiums VWL können Studierende am Institut für Internationale Ökonomie ihr Projektstudium absolvieren. Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Studierende im VWL Masterstudiengang der PO 2008 (10 Credits) und der PO 2010 bzw. 2012 (6 Credits) und wird fortlaufend angeboten.

Inhalt

Im Rahmen des Projektstudiums bearbeiten die Studierenden aktuelle Forschungsfragen aus dem Bereich der internationalen Ökonomie anhand ausgewählter Publikationen. Hierbei liegt der Schwerpunkt in der Vermittlung eigenständigen wissenschaftlichen Arbeitens. Zudem lernen die Studierenden während der Durchführung kleinerer empirischer Arbeiten den Umgang mit Datenbanken (Datastream) und die Anwendung von Programmen zur Datenauswertung (z.B. EViews, R, Matlab). Nach Abgabe der Arbeit stellen die Studierenden in einem kurzen Vortrag an unserem Lehrstuhl ihre Ergebnisse vor.

Die Themenvergabe findet individuell statt und orientiert sich an den Interessen und Vorkenntnissen der Studierenden und den aktuellen Forschungsprojekten des Instituts.

Voraussetzungen

Die Studierenden sollten einen Schwerpunkt aus dem Bereich der internationalen Ökonomie gewählt und bereits mindestens einen Fortgeschrittenenkurs besucht haben (z.B. International Macroeconomics, Macroeconomics). Ökonometrie- und Programmierkenntnisse sind vorteilhaft, werden jedoch nicht vorausgesetzt.

Aus Kapazitätsgründen können wir leider nicht garantieren, dass jeder Studierende jederzeit das Projektstudium an unserem Lehrstuhl absolvieren kann.

Kontakt

Interessenten wenden sich bitte per E-Mail an: Jana.Riedel@wiwi.uni-muenster.de

(Hinweis: Bitte melden Sie sich bei Jana Riedel bevor Sie sich beim Prüfungsamt anmelden. Die Anmeldung muss jeweils zur vorgezogenen Anmeldephase erfolgen.)