Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (BWL1)

 

Liebe Studierende,

herzlich Willkommen zum Modul Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (BWL 1).

Im Folgenden finden Sie Informationen zur Vorlesung und den Tutorien.

 

Modulbeschreibung

Das Modul bietet einen Überblick über grundlegende Fragen und Methoden der Betriebswirtschaftslehre sowie über die betrieblichen Funktionsbereiche. Exemplarisch werden als übergreifende Themen die Investitions- und Finanzierungsentscheidungen in Unternehmen vertieft. Das Modul dient als Klammer für die nachfolgenden betriebswirtschaftlichen Veranstaltungen, indem es das Erkenntnisobjekt "Unternehmung" in seiner Gesamtheit und in seinen einzelnen Bausteinen vorstellt. Die Vorlesungen werden im Rahmen des Selbststudiums durch ein internetgestütztes Übungsangebot ergänzt, das den Studierenden durch die Behandlung und Betreuung konkreter Fragen und Aufgaben die häusliche Nacharbeit bzw. Prüfungsvorbereitung sowie die Umstellung vom Schul- auf den Universitätsbetrieb erleichtert. 

Das Modul besteht insgesamt aus den drei Vorlesungsteilen: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (EBWL), Finanzierung (FIN) und Investition (INV).

Den Terminplan für die Vorlesungen finden Sie im hier.

 

Erworbene Kompetenzen

Die Studierenden können mit zentralen betriebswirtschaftlichen Begriffen argumentieren, einfache Lösungsansätze entwickeln, Aufgaben in einen Kontext einordnen und diese auch lösen. Zudem sind sie in der Lage, Investitionsvorhaben im Hinblick auf ihre Vorteilhaftigkeit zu beurteilen und verschiedenen Formen ihrer Finanzierung zu differenzieren.

 

Prüfungsleistung

Modulabschlussklausur – 120 Minuten – 9 ECTS-Credits

 

Tutorien

Ähnlich wie die Vorlesung, sind auch die Tutorien in die drei unten aufgeführten Themenblöcke aufgeteilt. Die Veranstaltung dient als Vorbereitung auf die BWL 1 Klausur. Der Besuch der Veranstaltung ist nicht verpflichtend, da keine weiteren Inhalte vermittelt werden und auch keine strukturierte Wiederholung des Stoffes erfolgt. Der Besuch der Veranstaltung ist besonders dann empfehlenswert, wenn sich bereits zuvor eigenständig mit dem behandelten Stoff auseinandergesetzt wurde und die Studierenden nun ihre Lernfortschritte bzw. ihren Wissenstand anhand von Beispielaufgaben testen möchten.

Um die Teilnehmeranzahl pro Tutorientermin kleinzuhalten, damit genügend Zeit für die Beantwortung individueller Fragen und Probleme bleibt, werden pro Fach jeweils sechs inhaltsgleiche Termine angeboten. Die Tutorien finden in den unten aufgeführten Kalenderwochen statt.

 

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (EBWL): 45. KW und 46. KW in 2019

Finanzierung (FIN): 49. KW und 50. KW in 2019

Investition (INV): 4. KW und 5. KW in 2020

 

Tutorien-Anmeldung

Die Anmeldung zum Tutorium wird am Anfang des Semesters vom 07.10.2019 bis zum 20.10.2019 freigeschaltet (Link zum Anmeldetool). (Kein First-Come, First-Served). Es gibt die Möglichkeit einen 1.-, 2.- und 3.-Wunsch für eine Gruppe abzugeben. Anschließend wird anhand der Präferenzen eine Gruppenzuteilung vorgenommen. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit drei Präferenzen anzugeben, da aufgrund beschränkter Raumkapazitäten in der Regel nicht jeder Erstwunsch erfüllt werden kann. Die Veröffentlichung der Gruppen finden Sie nach Ablauf der Anmeldefrist im LearnWeb. Aus logistischen Gründen wird die Einhaltung der zugewiesenen Gruppen kontrolliert und ist daher zwingend einzuhalten! Ein nachträgliches Wechseln der Gruppe ist nicht möglich.

 

Gruppe 1: Montag 12:00h – 14:00h (J2), Mittwoch 18:00h – 20:00h (J490)

Gruppe 2: Montag 14:00h – 16:00h (S2), Freitag 12:00h – 14:00h (H4)

Gruppe 3: Montag 16:00h – 18:00h (J4), Mittwoch 16:00h – 18:00h (J4)

Gruppe 4: Montag 18:00h – 20:00h (J4), Mittwoch 12:00h – 14:00h (J4)

Gruppe 5: Dienstag 18:00h – 20:00h (J2), Freitag 16:00h – 18:00h (J2)

Gruppe 6: Donnerstag 18:00h – 20:00h (J2), Freitag 14:00h – 16:00h (J2)

 

Sonstiges

Um Ihnen den Zugang zu allen Veranstaltungsunterlagen sowie die Kommunikation zwischen dem Lehrstuhl und Ihnen so einfach wie möglich zu gestalten, findet beides ausschließlich über das LearnWeb statt. Bitte melden Sie sich dort an und schreiben Sie sich für den Kurs "Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre" ein. Sie müssen dort keinen neuen Account anlegen, sondern können sich mit Ihrem ZIV-Account einloggen. Dort finden Sie nicht nur den Terminplan und alle Übungsunterlagen (sobald diese fertig sind), sondern auch das Diskussionsforum zum gegenseitigen Austausch bzw. Stellen von Fragen.