Doktorandenkurs: Entrepreneurship Theory and Practice

Format

Entrepreneurship Theory and Practice findet im zweiten Term des WiSe 2021/2022 statt.
Der Kurs besteht aus zwei Blöcken:
21./22.02.2022 (virtuell)
04./10./11.03.2022 (Ort: tbd)

Der Kurs findet jeweils ganztägig von 08:00-19:00 Uhr statt. 

Anmeldung zum Kurs bis zum 06.02.2022 (23:59 Uhr) per Mail an Bryan Januchowski

Kurs im Learnweb

Kurs im LSF

Sprache Deutsch/Englisch
Leistungspunkte 6
Lehrinhalte

Klassifikation nach Promotionsordnung: 
Doctoral program regulations of 2002: A-Certificate (“A-Schein”); Structured doctoral studies of 2002: Basic course (“Grundlagenkurs”); Doctoral program regulations of 2018: Theory course (“Theoriekurs”)

Dieser Kurs zielt darauf ab, die Fähigkeit der Doktoranden zur Durchführung von State-of-the-Art-Forschung in Unternehmertum und angrenzenden Bereichen zu entwickeln. Er folgt dem traditionellen Forschungsweg und beginnt mit der Vermittlung wichtiger grundlegender Konzepte der unternehmerischen Forschung. Nach der Festlegung dieser Basis, arbeitet der Kurs an dem gewünschten Ergebnis des Aufbaus und der Veröffentlichung von bedeutender unternehmerischen Theorie. Darüber hinaus bietet der Kurs eine praktische Perspektive, indem er den Teilnehmenden ermöglicht, einen Design-Thinking-Zyklus mit einer ihrer eigenen Ideen zu durchlaufen.

Fachliche Kompetenzen

Die Teilnehmenden lernen 

  • die kritische Analyse der unternehmerischen Forschung
  • die Entwicklung von Forschungsfragen und Hypothesen
  • die Methodik zur Durchführung von State-of-the-Art-Forschung
  • das Schreiben und Publizieren von hochwertigen Artikeln
  • die Anwendung von praktischen Methoden auf eigene Ideen
Prüfungsleistungen 60% Essay, 40% Präsentation 
Anwesenheit Anwesenheitspflicht
Kontakt

Bryan Januchowski

bjanucho@uni-muenster.de