|
LS UF

Studentische Hilfskräfte für ein Lehrstuhlprojekt gesucht

Liebe Studierende des Major Managements,

für den Zeitraum vom 02.05. - 31.07.2022 suchen wir für ein Lehrstuhlprojekt 7 studentische Hilfskräfte auf Werkvertragsbasis (Wochenarbeitszeit ca. 8 Stunden).

Bei Interesse können Sie sich gerne mit Lebenslauf und aktueller Leistungsübersicht bei David Lohmar (David.Lohmar@wiwi.uni-muenster.de) per E-Mail melden.

Weiterlesen über Studentische Hilfskräfte für ein Lehrstuhlprojekt gesucht
|
LS UF

Klausureinsichtname "Governance"

Liebe Studierende,

die Einsicht der Klausur Governance findet am 10.05.2022 statt. Wenn Sie an der Einsicht teilnehmen möchten melden Sie sich bitte formlos per Mail bei Pascal Mayer (Pascal.Mayer@wiwi.uni-muenster.de) an. Der Anmeldezeitraum ist zwischen dem 28.03. und 04.04.

Die Einsicht findet analog zur Klausur digital über Zoom statt. Alle weiteren Infos mit Zugangsdaten, Zeitplan und Ablauf folgen im Anschluss an Ihre Anmeldung individuell per Mail.

Weiterlesen über Klausureinsichtname "Governance"
|
LS UF

Studie „Do Environmental Policies Affect MNEs’ Foreign Subsidiary Investments? An Empirical Investigation” wurde veröffentlicht

In ihrer aktuellen Studie mit dem Titel „Do Environmental Policies Affect MNEs’ Foreign Subsidiary Investments? An Empirical Investigation” untersuchen Prof. Dr. Flladina Zilja (Copenhagen Business School), Dr. Gilbert Kofi Adarkwah (BI Norwegian Business School) und Dr. Christopher Albert Sabel (WWU Münster), wie die Ratifizierung von supranationalen Verträgen zum Schutz der Umwelt das Investitionsverhalten von ausländischen Konzernen beeinflusst. Das Forscherteam betrachtet hierbei wie „effektive Institutionen“ arbeiten. Effektive Institutionen sind formelle Regelungen (z.B.

Weiterlesen über Studie „Do Environmental Policies Affect MNEs’ Foreign Subsidiary Investments? An Empirical Investigation” wurde veröffentlicht
|
LS UF

Experimentallabor sucht ProbandInnen

Der Lehrstuhl für Unternehmensführung sucht kontinuierlich neue TeilnehmerInnen zur Durchführung anonymisierter verhaltenswissenschaftlicher Experimente.
Dabei geht es darum, menschliches Verhalten in verschiedenen ökonomischen Situationen zu erforschen.  Außer der fließenden Beherrschung der deutschen Sprache sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Weitere Infos finden Sie hier.

Weiterlesen über Experimentallabor sucht ProbandInnen