Lehrstuhl

Vorstellung des Lehrstuhls

Der Lehrstuhl für Unternehmensführung beschäftigt sich mit allen Entscheidungen und Maßnahmen, welche zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg beitragen. Unternehmensführung umfasst die markt-, ressourcen- und institutionenorientierte Strategielehre. Die marktorientierte Strategielehre bezeichnet die Wahl einer geeigneten Industrie und Branche sowie die Beeinflussung der Wettbewerbsverhältnisse durch geeignete Wettbewerbsstrategien. Die ressourcenorientierte Strategielehre betont die Wichtigkeit, unternehmensspezifische Ressourcen zu entwickeln und einzusetzen. Die institutionenorientierte Strategielehre beabsichtigt eine effizienzorientierte Gestaltung unternehmensinterner und unternehmensübergreifender institutioneller Strukturen.

Dem Lehrstuhlinhaber, Prof. Dr. Stephan Nüesch, steht ein junges und hoch motiviertes Team aus zwei akademischen Räten, wissenschaftlichen Mitarbeitern, wissenschaftlichen Hilfskräften und einer Office Managerin zur Seite.