Seminar zur Betriebswirtschaftslehre: Rechnungslegung und Controlling

Dozent(en)

Ansprechpartner

Veranstaltungsnummer
048234

Art der Veranstaltung
Seminar

Wochentag, Zeit und Ort
Blockseminar am 13. und 14.01.2020 (Alexander-von-Humboldt Haus, Hüfferstraße 61, 48149 Münster)

Anmeldeschluss: 30.06.2019
Zu- bzw. Absagen: 05.07.2019

Einführungsveranstaltung: 10.07.2019, 18:15 Uhr, (ULB 1 im Torbogen der ULB)

Übung zum wissenschaftlichen Arbeiten und Präsentationstraining:
11.07.2019, 18:15 Uhr, (ULB 1)

Datum der ersten Veranstaltung
10.07.2019

Veranstaltungssprache
Deutsch

1. Einordnung der Veranstaltung

  • Veranstaltung im Bachelorstudium Wahlpflichtfach „Seminar zur Betriebswirtschaftslehre“
  • Leistungsnachweis: Seminararbeit, Präsentation in Teams, 6 LP
  • Betreuende Mitarbeiter: Manuel Herkenhoff MSc und Moritz Steffien MSc

 

2. Weitere Details zur Veranstaltung

  • Weitere Informationen zu Seminarinhalt und -ablauf.
  • Diskussionsforen und Unterlagen werden im Learnweb zu Verfügung gestellt. Der Einschreibeschlüssel wird in der ersten Veranstaltung herausgegeben.
  • Die Anmeldung geschieht online. Hierbei ist der Anmeldebogen (inkl. Notenübersicht vom Prüfungsamt) vollständig auszufüllen. Anmeldeschluss ist der 30.06.2019 (bis 23:59 Uhr).

 

3. Thema und Rahmen der Veranstaltung

Rechnungslegung und Controlling stehen aktuell vor besonderen Herausforderungen. Die Vergütung von Vorständen und die Berichterstattung darüber gewinnen an Bedeutung, die Erwartungen an nachhaltiges Wirtschaften nehmen zu und die Digitalisierung führt zu Veränderungen in den Geschäftsmodellen der Unternehmen. Damit gehen vielfältige Chancen und Risiken einher. Das Seminar greift diese und andere aktuelle Entwicklungen auf und beleuchtet sie aus Sicht der Rechnungslegung und des Controllings. Die Themen werden anhand von Seminararbeiten vertieft.

 

4. Literatur

Die Einführungsartikel zu den Themen sind in Kürze unter Abschnitt 4 als Download sowie in einem Kopierordner im Lehrstuhlsekretariat (J 392) verfügbar.