CEAT - Über CEAT

 

 

 

Der Circle of Excellence in Accounting and Taxation (CEAT) ist das Förder- und Netzwerkprogramm des Instituts für Unternehmensrechnung und -besteuerung der Universität Münster. Das Programm richtet sich an Münsteraner Studierende mit großem Interesse an den Fachgebieten Rechnungslegung und Unternehmensbesteuerung. Die Mitglieder des CEAT zeichnen sich durch eine engagierte Persönlichkeit sowie überdurchschnittlichen Studiumserfolg aus.

Programmteilnehmer profitieren von Kontakten zu Unternehmen, dem aktiven Austausch mit Mitarbeitern des Instituts und der gezielten Vernetzung untereinander. Es bieten sich vielfältige Möglichkeiten, an Workshops, Fachvorträgen, Unternehmensexkursionen sowie anderen fach- und freizeitlich organisierten Events teilzunehmen. Informelle Treffen, auch unter Einbezug von Alumni, geben weitere Orientierung beim Berufseinstieg, fördern den Erfahrungsaustausch und entsprechen dem Netzwerkgedanken des CEAT.

Die Teilnehmer des Programms erhalten eine Bescheinigung, die eine erfolgreiche Mitgliedschaft im CEAT-Programm belegt.


Zielgruppe:

Das CEAT-Programm ist für Bachelor- und Master-Studierende mit erkennbarem Studienschwerpunkt im Accountingbereich konzipiert. Idealerweise verbleibt Studenten zum Zeitpunkt der Aufnahme noch mindestens ein Studienjahr bis zum Abschluss ihres Studiums.


Aufnahme in das CEAT-Programm:

Bewerbungen sind herzlich willkommen! Die Aufnahme neuer CEAT-Teilnehmer erfolgt jeweils zum Semesterbeginn. Weitere Informationen finden Sie hier. Sie können sich auch direkt online bewerben.