Themenfindung & Betreuung bei der Anfertigung der Masterarbeit

Die Masterarbeit stellt einen zentralen Bestandteil Ihres Studiums dar. Im Rahmen ihrer Erstellung arbeiten Sie über fünf Monate lang eigenständig an einer wissenschaftlichen Fragstellung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrstuhls unterstützen Sie von Beginn an bei der Anfertigung Ihrer Masterarbeit: von der Findung eines passenden Themas, über eine engmaschige und kompetente Betreuung während der Anfertigung bis hin zu einer etwaigen Veröffentlichung Ihrer Masterarbeit.

Themenfindung

Im Vorfeld der Masterarbeit stellt sich häufig die Frage nach dem „passenden Thema“. Oft besteht Ihrerseits bereits eine ungefähre Ahnung davon, worüber Sie Ihre Arbeit schreiben möchten. Allerdings fehlt vielleicht die Idee, wie dieses Thema und der Untersuchungsgegenstand konkret abgegrenzt und mit welcher Methode die Forschungsfrage untersucht werden soll. Sprechen Sie uns frühzeitig im Vorfeld der Anfertigung der Masterarbeit an, um mit uns Ihre Ideen und Vorstellungen zu diskutieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen diese Ideen auf und entwickeln zusammen mit Ihnen das passende Forschungssetting. Dazu gehört, dass die inhaltliche Ausrichtung Ihrer Masterarbeit geschärft und fokussiert wird und die beste für Ihr Thema geeignete Forschungsmethodik zusammen mit Ihnen erarbeitet wird.

Erste Ideen für ein mögliches Thema Ihrer Masterarbeit finden Sie in unserer Rubrik  Themengebiete unserer Forschungsfelder für Ihre Masterarbeit. Hier finden Sie auch die themenspezifischen Ansprechpartner.

Gerne können Sie natürlich auch losgelöst von den von uns vorgeschlagenen Themen eigene Themenvorschläge einreichen!

Nehmen Sie jederzeit Kontakt zu uns auf!

Hilfreich ist es für uns, wenn Sie Ihre Ideen bereits schriftlich fixieren (kurze Darstellung des theoretischen Hintergrunds, der zu untersuchenden Konstrukte und Hypothesen sowie deren Begründung sowie erste Gedanken zur Methode z.B. geplantes Untersuchungsdesign und Stichprobe).

 

Betreuung

Während der Erstellung der Masterarbeit betreuen Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrstuhls intensiv und engmaschig. In regelmäßigen Abständen kommen Sie in persönlichen Terminen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen. In diesen Terminen diskutieren Sie den aktuellen Stand Ihrer bisherigen Bemühungen und stimmen bedarfsgerecht ab, mit welchen weiteren Schritten und Maßnahmen Sie Ihre Masterarbeit weiterentwickeln können. Konkret betreuen Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinsichtlich der Struktur bzw. Gliederung der Arbeit, zur theoretischen Fundierung der Forschungsfrage sowie zu sämtlichen Aspekten der Datenerhebung und zur Auswertung des empirischen Datenmaterials. Darüber hinaus werden in diesen Betreuungsterminen sämtliche Ihrer Fragen behandelt, so dass Sie im Anschluss Ihre Arbeit eigenständig weiterentwickeln können.

Nutzen Sie unser Betreuungsangebot, und stimmen Sie in regelmäßigen Abständen Termine mit Ihrem Betreuer ab!

 

Veröffentlichung

Sie fertigen mit Ihren Masterarbeiten wissenschaftliche Arbeiten an und generieren neue Erkenntnisse in Ihrem Themengebiet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diskutieren nach Abgabe Ihrer Masterarbeit mit Ihnen, ob und in welcher Form Ihre Forschungsergebnisse einer breiteren Masse vorgestellt werden können. Neben der Auswahl der geeigneten Plattform für Ihre Forschungsergebnisse bereiten wir die Inahlte gemeinsame mit Ihnen für diese Veröffentlichung auf.