Durchführung der Veranstaltungen Geldpolitik, Tutorium Geldpolitik, Empirische Aspekte der Monetäre Ökonomie, Seminar Advanced Monetay Theory and Policy im WS 2020/2021

Digitale Organisation der Veranstaltungen zur Geldpolitik im WS 2020/2021

Die Vorlesungen und Tutorien zur Geldpolitik werden im WS 2020/2021 digital durchgeführt, um die Arbeits- und Prüfungsbelastung der Studierenden im verkürzten Wintersemester 2020/2021 zu entzerren. Die Entzerrung soll zusätzlich durch das asynchrone Lehrformat unterstützt werden. Aufgrund des verkürzten Semesters wird zudem der Stoffumfang reduziert, allerdings ohne dass die Ausbildung in Geldpolitik in Mitleidenschaft gezogen wird. Bitte beachten Sie folgende Regelungen:

  1. Alle Teilnehmer werden gebeten, sich im Learnweb (den Einschreibeschlüssel finden Sie hier: https://www.wiwi.uni-muenster.de/me/de/aktuelles/279 ) und beim Prüfungsamt zur Veranstaltung anzumelden.
  2. Zur digitalen Durchführung der Vorlesung werden Ihnen besprochene Folien im Learnweb zur Verfügung gestellt. Bitte arbeiten Sie die Folien schrittweise durch und verwenden Sie ergänzend das Skript und die verfügbare Lehrbuchliteratur, um den Stoff zu festigen. Das asynchrone Lehrformat ermöglicht Ihnen größtmögliche Flexibilität zur Erarbeitung des Stoffs. Beachten Sie aber, dass der Vorlesungsstoff bis etwa Mitte Januar 2021 konsequent durchgearbeitet werden sollte. Im Anschluss daran sollten Sie sich mit dem Stoff der Tutorien bis Mitte Februar 2021 auseinandersetzen.
  3. Der asynchrone Teil der Vorlesung wird durch zwei Zoom-Konferenzen ergänzt, um Aufgaben, die während der Vorlesung gestellt werden, zu besprechen. Wir bitten Sie darum, dass Sie die Aufgaben vorab lösen. Die Zugangs-Links  zu den Zoom-Konferenzen finden Sie im Learnweb.
  4. Die Aufzeichnungen der Tutorien stellen Vertiefungen des Vorlesungsstoffs dar und werden zusammen mit den Folien im Learnweb zur Verfügung gestellt. Bitte arbeiten Sie auch die Vertiefungseinheiten schrittweise unter Zuhilfenahme des Skripts und der Lehrbuchliteratur durch. Der Inhalt der Tutorien ist Bestandteil des Prüfungsstoffs.
  5. Klausurrelevant ist der Stoff, der den Folien zu den Vorlesungen und Tutorien zugrunde liegt. Bitte beachten Sie dabei, dass darauf aufbauende Transferfragen nicht ausgeschlossen werden.
  6. Zum Ablauf und Zeitpunkt der Klausur kann derzeit keine verbindliche Aussage gemacht werden. Wir informieren Sie umgehend, wenn diesbezügliche Entscheidungen getroffen wurden.

Digitale Organisation des Forschungspraktikums „Empirische Aspekte der Monetären Ökonomie“ im WS 2020/2021

Das Forschungspraktikum wird im WS 2020/2021 digital durchgeführt, um die Arbeits- und Prüfungsbelastung der Studierenden im verkürzten Wintersemester 2020/2021 zu entzerren. Die Entzerrung soll zusätzlich durch das asynchrone Lehrformat unterstützt werden. Bitte beachten Sie folgende Regelungen:

  1. Alle Teilnehmer werden gebeten, sich im Learnweb (den Einschreibeschlüssel finden Sie hier: https://www.wiwi.uni-muenster.de/me/de/aktuelles/279 und beim Prüfungsamt zur Veranstaltung anzumelden.
  2. Zur digitalen Durchführung des Vorlesungsteils werden Ihnen besprochene Folien im Learnweb zur Verfügung gestellt. Bitte arbeiten Sie die Folien schrittweise durch. Auf den Folien finden Sie sämtliche Informationen zur weiteren Vorgehensweise und zur Prüfungsleistung.
  3. Zur Betreuung des Forschungspraktikums wenden Sie sich bitte per E-Mail an Prof. Dr. Bohl (martin.bohl@wiwi.uni-muenster.de) unter Angabe Ihrer Telefonnummer. Ihre inhaltlichen Fragen können dann telefonisch besprochen werden. Ihre Telefonnummer wird im Nachgang zu dem Gespräch umgehend gelöscht.
  4. Die Abgabe Ihres Foliensatzes erfolgt durch Zusendung an Prof. Dr. Bohl (martin.bohl@wiwi.uni-muenster.de) bis zum 15. Januar 2021. Am 18. Januar 2021 von 9:00 bis 12:00 werden die Foliensätze im Rahmen einer Zoom-Konferenz diskutiert. Sofern Sie eine frühere Abgabe präferieren, zeigen Sie dies bitte im Laufe des Semesters an. Es erfolgt dann eine individuelle terminliche Verabredung vor den oben genannten Terminen.

 

Digitale Organisation des Seminars Advanced Monetary Theory and Policy: Economic Implications of Extremely Long-Term Time Series im WS 2020/2021

Das Seminar Economic Implications of Extremely Long-Term Time Series wird digital durchgeführt, um die Arbeits- und Prüfungsbelastung der Studierenden im verkürzten Wintersemester 2020/2021 zu entzerren. Die Themen und Hinweise zur Themenvergabe finden Sie im Seminaraushang auf unserer Webseite. Bitte beachten Sie die folgenden Regelungen:

  1. Alle Seminarteilnehmer werden gebeten, sich im Learnweb (den Einschreibeschlüssel finden Sie hier: https://www.wiwi.uni-muenster.de/me/de/aktuelles/279 und beim Prüfungsamt für das Seminar anzumelden.
  2. Die digitale Durchführung des Seminars betrifft die Betreuung der Seminararbeiten. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an Prof. Dr. Bohl (martin.bohl@wiwi.uni-muenster.de) unter Angabe Ihrer Telefonnummer. Ihre Gliederung und inhaltlichen Fragen können dann telefonisch besprochen werden. Ihre Telefonnummer wird im Nachgang zu dem Gespräch umgehend gelöscht.
  3. Die Abgabe Ihrer Seminararbeit erfolgt durch Zusendung einer PDF-Datei an Prof. Dr. Bohl (martin.bohl@wiwi.uni-muenster.de) bis zum 12. Oktober 2020. Ferner bitten wir Sie, einen Vortrag auf Basis eines Foliensatzes vorzubereiten und diesen ebenfalls per E-Mail bis zum 18. Oktober 2020 an die obige E-Mail-Adresse zu senden. Am 19. Oktober 2020 von 9:00 bis 12:00 werden die Seminararbeiten im Rahmen einer Zoom-Konferenz diskutiert.