Professor Dr. Thomas Apolte
Professor

Lehrstuhl für Ökonomische Politikanalyse

Scharnhorststr. 100
48151 Münster


Raum: 117

Telefon: +49 251 83-25106
Fax: +49 251 83-28429
Apolte@uni-muenster.de

Sprechzeiten:
Wärend der Vorlesungszeit:
Dienstags, von 10.00 - 11.30 Uhr
Wärend der vorlesungsfreien Zeit:
nach Vereinbarung per E-Mail.


  • Forschungsschwerpunkte

    • Public Choice Theorie
    • Interaktion politischer und ökonomischer Systeme
    • Arbeitsmärkte
    • Ökonomische Theorie der Revolution
  • Akademische Ausbildung

    06/1998
    Habilitation im Fach Volkswirtschaftslehre
    1993- 09/1998
    Wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Universität -GH- Duisburg
    1992
    Promotion zum Dr. rer. oec.
    1982- 1987
    Studium der Wirtschaftswissenschaft mit dem Schwerpunkt Volkswirtschaftslehre/Wirtschaftspolitik an der Universität -GH- Duisburg
  • Beruflicher Werdegang

    10/2012- 10/2014
    Prodekan und Studiendekan
    2010
    Studiendekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    11/2010- 10/2012
    Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    seit 10/2010
    Professor für Volkswirtschaftslehre C3 (Lehrstuhl für Ökonomische Politikanalyse) am Centrum für Interdisziplinäre Wirtschaftsforschung (CIW) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    10/2010- 11/2010
    Forschungsaufenthalt am Center For Study of Public Choice der George Mason University in Fairfax, Virginia, USA
    10/2007- 10/2009
    Geschäftsführender Direktor des Instituts für Ökonomische Bildung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    04/2000- 10/2010
    Professor für Wirtschaftspolitik C3 am Institut für Ökonomische Bildung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    04/1999- 09/1999
    Lehrbeauftragter an der Universität Witten-Herdecke im Bereich Europäische Wirtschaft
    10/1998- 03/1999
    Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum im Bereich Europäische Wirtschaft
    09/1998- 03/2000
    Wissenschaftlicher Oberassistent und Privatdozent an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg
    04/1994- 03/1995
    Forschungsaufenthalt als Visiting Assistant Professor an der Brigham Young University, Provo, Utah, USA, gefördert durch ein Forschungsstipendium der DFG
  • Mitgliedschaften und Aktivitäten in Gremien

     
    Verein für Socialpolitik
     
    Ausschuss für Wirtschaftssysteme des Vereins für Socialpolitik
     
    Ausschuss für Wirtschaftspolitik des Vereins für Socialpolitik
     
    Forschungsseminar Radein zum Vergleich von Wirtschafts- und Gesellschaftssystemen (Mitglied des Vorstandes)
     
    List Gesellschaft
     
    Walter Eucken Institut
    seit 03/2016
    Association for Comparative Economic Studies