Fachliche Inhalte des Studiums

  • Wirtschaftswissenschaften

    Im Pflichtbereich des Faches Wirtschaft müssen Sie 42 Leistungspunkte erwerben, im Wahlpflichtbereich 18 Leistungspunkte.

    Pflichtmodule

    Eine  Übersicht über die Pflichtmodule finden Sie hier.

    Wahlpflichtbereich

    Sie können im Wahlpflichtbereich aus derzeit 29 Modulen auswählen. Insgesamt müssen diese Module einem Leistungspunktumfang von 18 LP entsprechen (nicht weniger und nicht mehr!). Eine Übersicht über die Wahlpflichtmodule finden Sie hier. Sie können Wahlpflichtmodule belegen, ohne zuvor den kompletten Pflichtbereich abgeschlossen zu haben. Achten Sie jedoch darauf, ob Sie für ein Wahlpflichtmodul bereits bestimmte Kenntnisse aus Pflichtmodulen oder anderen Wahlpflichtmodulen mitbringen müssen. Häufig ist dies der Fall. Informationen hierzu finden Sie in den Modulbeschreibungen unter „Modulbezogene Teilnahmevoraussetzungen“. 

    CIW-Seminare

    Eine Auswahl an Seminaren wird jedes Semester durch die Lehrenden des CIW angeboten. Sie schließen mit einer Hausarbeit ab und sind keine Vorlesungen. Die aktuelle Seminarauswahl wird rechtzeitig vor Semesterbeginn jeweils auf der Seite des CIW und im Vorlesungsverzeichnis veröffentlicht. Im Studiengang Politik & Wirtschaft muss ein CIW-Seminar für den Pflichtbereich gewählt werden (Modul PM W5: Angewandte Wirtschaftswissenschaften).

    Um sich erfolgreich für ein CIW-Seminar anzumelden, müssen Sie zunächst dieses Formular abgeben. Auf diesem Formular geben Sie drei Seminarpräferenzen an (sofern drei oder mehr CIW-Seminare angeboten werden). Falls Sie strategisch weniger Module eintragen, werden Sie nachrangig behandelt! Für die Belegung eines CIW-Seminars im Wintersemester müssen Sie das Formular im September abgeben. Für das Sommersemester muss die Abgabe des Formulars im Februar-März erfolgen (bitte informieren Sie sich über die angeboteten Seminare und Fristen auf der CIW-Homepage. Bitte geben Sie das Formular im Sekretariat des CIW bei Frau Heitmann, Raum 118, ab oder schicken Sie es per E-Mail an: Kerstin.Heitmann@wiwi.uni-muenster.de. Anfang Oktober bzw. April erhalten Sie dann eine Rückmeldung per E-Mail bzgl. Ihres Seminarplatzes. Im Anschluss melden Sie sich bitte für das Ihnen zugewiesene Seminar bei QISPOS an.

  • Rechtswissenschaften

    Schwerpunktbereich

    Vertiefungsbereichsmodul vor 3.ÄO

    Absolvieren von 7 beliebigen Prüfungsleistungen aus den in HIS-LSF im Bachelorbereich ausgewiesenen Schwerpunktbereichen. Die Veranstaltungen können aus allen Schwerpunktbereichen frei kombiniert werden. Dennoch sollte auf eine sinnvolle Schwerpunktsetzung geachtet werden.

    - Bestehen von mind. 4 Klausuren als Prüfungsleistungen (d.h. mind. 4 Punkte nach dem JAG) und Anmeldung von mind. 3 weiteren Klausuren als Studienleistungen, in denen min. 1 Punkt nach dem JAG erbracht werden muss.

    - Werden mehr als 4 Klausuren bestanden, wird die Modulnote aus den 4 Klausuren mit der besten Bewertung gebildet

    Schwerpunktbereichsmodul in 3.ÄO und 4. ÄO

    - Im Modul R 4 müssen Studien- und Prüfungsleistungen im Umfang von insgesamt 21 LP absolviert werden

    - Prüfungsleistungen (Modulteilprüfungen) im Umfang von 12 LP müssen jeweils mit mindestens 4 Punkten bewertet werden

    - Anmeldung zu weiteren Studienleistungen im Umfang von 9 LP. Diese müssen aber weder bestanden noch angetreten werden.

    - Die Modulnote ergibt sich aus den besten bestandenen Modulteilprüfungen im Umfang von 12 LP

     

    Seminare im Schwerpunkt

    Sollten in Ihrem Schwerpunkt zusätzlich zu dem Seminar, welches als Bachelorarbeit geschrieben wird, weitere Seminare (häusliche Arbeiten) vorgesehen sein (Schwerpunkte "Staat und Verwaltung" sowie "Rechtswissenschaften in Europa"), so ist für diese ebenfalls das Formular Leistungsnachweis über ein Seminar im Schwerpunktbereich zu verwenden. Des Weiteren ist eine persönliche Anmeldung im Prüfungsamt der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät unverzüglich nach der Bewerbung für einen Seminarplatz zwingend erforderlich. Ein entsprechendes Anmeldeformular finden Sie im Downloadbereich. Sollten Sie keinen Seminarplatz erhalten, so müssen Sie das Seminar abmelden. Bei der Abmeldung ist ein Nachweis über die Nichtberücksichtigung einzureichen.

    Nicht angemeldete Seminare können nicht nachträglich anerkannt werden.

  • Politikwissenschaften

    Das Studium der Politikwissenschaft gliedert sich in 4 Grundvorlesungen und in die Belegung von Standard- und Lektürekursen, sowie in politikwissenschaftliche Verteifungskurse.