Herzlich Willkommen auf der Seite der interdisziplinären Studiengänge Politik & Recht, Politik & Wirtschaft und Wirtschaft & Recht

Hier finden Sie Informationen zu

  • den Studiengängen, sowie Bewerbung und Zulassung
  • Modulen, Praktikum, Auslandssemester
  • Möglichkeiten nach dem Bachelorstudium
  • Ansprechpartner*innen und Formularen
|
BaSIC

Notenumrechnung Ausland Rechtswissenschaften

Zur Erinnerung: Alle Studierenden, die ab dem WS 17/18 ein Auslandssemester absolvieren reichen bitte die für die Umrechnung der juristischen Noten benötigte ECTS Grading-Scale bei ihrem finalen Antrag auf Anrechnung der Prüfungsleistungen im Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungsamt mit ein. 

Die Tabelle lassen Sie von Ihrem/Ihrer Koordinator*in vor Ort ausfüllen, stempeln und signieren.

Wenn nach Rückkehr aus dem Ausland bei der Anrechnung die Tabelle nicht vorliegen sollte werden keine Noten umgerechnet und die Anrechnung ist nur ohne Note möglich.

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei Frau Marina Wagner.

Weiterlesen über Notenumrechnung Ausland Rechtswissenschaften
|
BaSIC

SESAM-Anmeldeverfahren Wintersemester 2017/2018

Relevant für Studierende der Studiengänge Politk & Recht und Politik & Wirtschaft ab dem 2. Fachsemester

Bitte beachten Sie die Fristen für die Anmeldung zu Standard- und Lektürekurse sowie Bachelorseminaren am Institut für Politikwissenschaft. Die Plätze werden wie gewohnt über das SESAM System vergeben. Weitere Informationen zu Anmeldung und Fristen finden Sie hier.

Weiterlesen über SESAM-Anmeldeverfahren Wintersemester 2017/2018
|
BaSIC

Umbuchungen von Leistungen

Änderungen ab dem Wintersemester 2017/2018 für alle Studierenden

Wie bereits angekündigt ändern sich ab dem nächsten Semester die Modalitäten für die Umbuchung von Leistungen aus den Zusatzleistungen. 

- Ab dem Wintersemester 2017/2018 können keine Leistungen aus den Zusatzleistungen mehr in die anderen Module umgebucht werden. 

- Alle Leistungen die im Sommersemester 2017 oder davor erbracht wurden können weiterhin umgebucht werden.

- Innerhalb des Moduls sind Umbuchungen für die Studierenden in der 3. ÄO oder älter immer noch, auch nach dem Sommersemester 2017 möglich.

- Man kann Leistungen in den Zusatzleistungen, auch wenn die Module noch nicht voll bzw. die erforderlichen LP erbracht sind, anmelden, auch nach dem SS17, diese werden dann aber in den Zusatzleistungen verbleiben.

Dies gilt für alle Studierende ab dem WS 17/18. 

Weiterlesen über Umbuchungen von Leistungen