Symposium "Perspektiven für Wohnungsgenossenschaften"

21. März 2018, Mövenpick Hotel, Münster


       

Bauen und Wohnen - Neue Qualitäten für Mitglieder schaffen


Vortrag
Download
Bauen und Wohnen: Wie beeinflussen neue Rahmenbedingungen das Handeln von Wohnungsgenossenschaften?
Prof. Dr. Theresia Theurl
Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Genossenschaftswesen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Neues Wohnen. Neues Leben – das Hunziker-Areal in Zürich
Peter Schmid
Präsident, Baugenossenschaft Mehr als Wohnen, Zürich

Passiv wohnen, aktiv sparen – Welche Einsparmöglichkeiten bieten Passivhäuser?
Heiko Leonhard
Sprecher des Vorstandes, Düsseldorfer Wohnungsgenossenschaft eG, Düsseldorf
Wohnen und neue Mobilität – Wie ändert sich das Bauen?
Frank Christian Hinrichs
Geschäftsführer, inno2grid GmbH, Berlin
folgt
Verbessert Holzbau die Wohnqualität? – Erfahrungen mit einem neuen Baustoff
Dietmar Vornweg
Vorstand, Gemeinnütziger Spar- und Bauverein Friemersheim eG, Duisburg
Quartiersqualität systematisch steigern – ein Vorteil für jung und alt
Dipl.-Ing. Frank Nolte
Vorstandsvorsitzender, Wohnungsgenossenschaft Witten-Mitte eG, Witten

Presse-Information

Presseinformationen folgen im Anschluss an das Symposium.

Impressum | © 2013 IfG Münster
IfG Münster
Am Stadtgraben 9 · 48143 Münster
(0251) 83-2 28 90 (Telefon) · (0251) 83-2 28 04 (Fax)