Symposium "Perspektiven für Wohnungsgenossenschaften"

19. Oktober 2017, Mövenpick Hotel, Münster


       

Digitalisierung – Ein verdrängtes Thema für Wohnungsgenossenschaften


Vortrag
Download
Digitalisierung – Wo ist sie für Wohnungsgenossenschaften wichtig und wie ist sie zu managen?
Prof. Dr. Theresia Theurl
Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Genossenschaftswesen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
IT-Sicherheit in einer vernetzten Welt
Prof. Dr. Mathias Fischer
Arbeitsbereich „IT-Security and Security Management”, Universität Hamburg
Think Big - Start Small. Aus der Praxis der Digitalisierung einer Genossenschaft – Strategie, Fallstricke und Rahmenbedingungen der digitalen Transformation
Wolf-Bodo Friers
Vorstandssprecher, Baugenossenschaft Langen eG
Datenschutz bei Wohnungsgenossenschaften – Eine wichtige Rahmenbedingung der Digitalisierung
Holger Grüneberg
Project Manager Digitization, Ritterwald Unternehmensberatung, Berlin
“Smart home” ready for take-off? Was “smarte” Lösungen können und was nicht
Markus Wessel
Geschäftsführer, Universal Home GmbH, Dortmund
Digitale Kunden- und Mitgliederbeziehungen – Der Weg in die Zukunft
Dirk Grünberg
Leiter Wohnservice, Selbsthilfe-Bauverein eG Flensburg
Licht im Dokumentendschungel - Digitales Dokumentenmanagement effizient und sicher gestalten
Marko McLachlan
Leiter Organisation und IT, Freie Scholle eG, Bielefeld

Presse-Information

Presseinformationen folgen im Anschluss an das Symposium.

Impressum | © 2013 IfG Münster
IfG Münster
Am Stadtgraben 9 · 48143 Münster
(0251) 83-2 28 90 (Telefon) · (0251) 83-2 28 04 (Fax)