Aktuelles

  • 26.11.2018 - Veranstaltung: 4. Münsteraner Kaminabend zum Thema „Integrierte Corporate-Governance-Systeme im Mittelstand“

    Unter dem Titel „Integrierte Corporate-Governance-Systeme im Mittelstand“ fand am 26.11.2018 eine Veranstaltung statt, zu der das Risk & Compliance Research Center der Universität Münster (RCRC) und die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft eingeladen hatten. Veranstaltungsort war ein westfälischer Gasthof, wo am Kamin Diskussion und Erfahrungsaustausch im Vordergrund standen. Ziel war es, aktuelle Entwicklungen im Bereich des Risiko- und Compliancemanagements im Mittelstand aufzuzeigen und Möglichkeiten einer wirksamen Steuerung der Governance-Funktion mithilfe von integrierten Corporate Governance-Systemen in mittelständischen Unternehmen zu diskutieren. Vier Impulsvorträge setzten Akzente und eröffneten viele Themenbereiche durch Compliance-Beispiele direkt aus der Praxis. Der vierte „Münsteraner Kaminabend“ konnte an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen und avanciert zu einer festen Größe im Bereich des Risiko- und Compliancemanagements im Münsterland.

    Eine kurze Zusammenfassung sowie Bilder des Abends finden Sie hier.

  • 29.11.2017 - Veranstaltung: 3. Münsteraner Kaminabend zum Thema „Hinweisgebersysteme im Mittelstand“

    Unter dem Titel „Hinweisgebersysteme im Mittelstand“ fand am 29.11.2017 eine Veranstaltung statt, zu der das Risk & Compliance Research Center der Universität Münster (RCRC) und die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft eingeladen hatten. Veranstaltungsort war ein westfälischer Gasthof, wo am Kamin Diskussion und Erfahrungsaustausch im Vordergrund standen. Ziel war es, aktuelle Entwicklungen im Bereich von Compliance-Management und insbesondere Hinweisgebersystemen aufzuzeigen und diese im Hinblick auf ihre Implementierbarkeit und Praktikabilität in mittelständischen Unternehmen zu diskutieren. Vier Impulsvorträge setzten Akzente und eröffneten viele Themenbereiche durch Compliance-Beispiele direkt aus der Praxis. Nach den Erfolgen der ersten beiden „Münsteraner Kaminabende“ in den letzten Jahren konnte die Veranstaltung erneut überzeugen.

    Eine kurze Zusammenfassung sowie Bilder des Abends finden Sie hier.

  • 22.11.2016 - Veranstaltung: 2. Münsteraner Kaminabend zum Thema „Compliance-Kultur im Mittelstand“

    Unter dem Titel „Compliance-Kultur im Mittelstand“ fand am 22.11.2016 eine Veranstaltung statt, zu der das Risk & Compliance Research Center der Universität Münster (RCRC) und die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft eingeladen hatten.  Wir möchten an dieser Stelle erneut allen Referenten für Ihre Impulsvorträge danken, sowie allen Teilnehmern für den lebhaften und offenen Austausch.

    Eine kurze Zusammenfassung sowie Bilder des Abends finden Sie hier.

  • 25.01.2016 - Veranstaltungseinladung Compliance – Aktuelle Herausforderungen für die Gesellschaftsorgane

    Am 27. Januar 2016 findet von 16:30 bis 19:00 Uhr eine Veranstaltung des Risk & Compliance Research Center (RCRC) zum Thema "Compliance – Aktuelle Herausforderungen für die Gesellschaftsorgane" statt. Zu diesem höchst aktuellen Thema sind Sie und interessierte Kollegen herzlich eingeladen. Nähere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.
  • 04.12.2015 - Veranstaltung: Münsteraner Kaminabend zum Thema "Risikokultur im Mittelstand"

    Am 25.11.2015 veranstaltete das Risk & Compliance Research Center (RCRC) der Universität Münster gemeinsam mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft den ersten „Münsteraner Kaminabend“. Wir bedanken uns erneut für die rege Teilnahme und große Diskussionsbereitschaft an dem Abend und freuen uns über das positive Feedback. Eine kurze Zusammenfassung sowie zwei Bilder des Abends finden Sie hier.
  • 27.11.2014 - Pressemitteilung "Risiken und Nebenwirkungen der Unternehmensstrafe"

    Unter dem Titel "Risiken und Nebenwirkungen der Unternehmensstrafe" fand am 17. November 2014 in den Räumlichkeiten der KPMG Düsseldorf eine Veranstaltung statt, zu der das Deutsche Institut für Compliance (DICO) und das Risk & Compliance Research Center der Universität Münster (RCRC) eingeladen hatten. Ziel war es, die vorgelegten Gesetzgebungsvorschläge zu §§ 30 und 130 des Ordnungswidrigkeitengesetztes (OWiG) und den Entwurf eines Gesetzes zur Einführung der strafrechtlichen Verantwortlichkeit von Unternehmen und sonstigen Verbänden in ihren Kernelementen darzustellen und kritisch zu diskutieren. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.