Transcripts und Bescheinigungen

Leistungsübersichten, Bescheinigungen über die vorläufige Durchschnittsnote und sonstige Standardbescheinigungen sind innerhalb der Sprechzeiten Prüfungsamt der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät erhältlich. Eine vorherige Ankündigung per E-Mail ist nicht erforderlich. 

  • Transcripts

    Offiziell gesiegelte Transcripts Ihrer bisherigen Leistungen o. ä. erhalten Sie gegen Vorlage Ihres Studierendenausweises (mit Lichtbild) während der Sprechzeiten im Prüfungsamt. Falls Ihnen ein persönliches Erscheinen nicht möglich ist, können Sie formlos mit Ihrer Unterschrift eine postalische Zusendung beantragen und gleichzeitig dem Prüfungsamt einen ausreichend frankierten Rückumschlag zuschicken. Außerdem können Sie eine von Ihnen schriftlich bevollmächtigte Person beauftragen, die Unterlagen für Sie abzuholen. Leider ist es aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich, offizielle Dokumente per Mail zu versenden.
    Tipp: Kopien von Bescheinigungen des Prüfungsamtes können beim ASTA kostenlos beglaubigt werden.
    Hinweis: Die Ausstellung von Transcripts o.ä. muss nicht vorher bei dem Prüfungsamt beantragt werden.

  • Abschlussdokumente

    Überprüfen Sie bitte nach Eintragung Ihrer gesamten Noten in QISPOS zunächst die Korrektheit Ihrer Daten. Dann können Sie über diesen Antrag auf Erstellung der Abschlussdokumente die Erstellung Ihres Zeugnisses beim Prüfungsamt beantragen. Die Ausstellung benötigt aufgrund der Unterschriften ca. drei-vier Wochen. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald die Dokumente fertiggestellt sind.
    Die Dokumente können während der Sprechzeiten im Prüfungsamt abgeholt werden. Die postalische Zusendung der Abschlussdokumente erfolgt auf gesonderten Antrag. Bitte fügen Sie dem Antrag das Porto für ein Einwurfeinschreiben in Höhe von 3,60€ in Briefmarken bei.
    Tipp: Für Bewerbungszwecke, zur Exmatrikulation oder Immatrikulation etc. können Sie vom Prüfungsamt eine vorläufige Abschlussbescheinigung erhalten. Falls Sie Fragen zur Exmatrikulation haben, richten Sie diese bitte an das Studierendensekretariat!
    Bitte: Wir möchten Sie bitten, uns mitzuteilen, welchen Lebensweg Sie eingeschlagen haben, nachdem Sie den Studiengang absolviert haben. Haben Sie beispielsweise einen Master (welchen und wo) gemacht oder sind Sie direkt in den Beruf eingestiegen. Bitte melden sie sich unter: info.basicATuni-muenster.de. Vielen Dank!

    Hinweis:  Wenn Sie zusätzlich einen Vertiefungsbereich in den Rechtswissenschaften (Politik & Recht, Wirtschaft & Recht) auf dem Bachelorzeugnis ausgewiesen bekommen möchten müssen Sie Folgendes beachten:

    • Alle  Veranstaltungen des Moduls R 4 müssen aus dem Schwerpunktbereich stammen, der ausgewiesen werden soll
    • Die Bachelorarbeit muss als Seminararbeit in einem, dem entsprechenden Vertiefungsbereich zugeordneten, juristischen Seminar absolviert werden.
    • Der Durchschnitt aller Schwerpunktleistungen muss mindestens 4,0 betragen.
  • Bescheinigung über ein Pflichtpraktikum

    Manche Praktikumsgeber verlangen eine Bescheinigung darüber, dass es sich bei Ihrem Praktikum um eine Pflichpraktikum handelt. Um solch eine Bescheinigung zu erhalten füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Sie erhalten eine E-Mail sobald Sie Ihre Bescheinigung abholen können. 

    Praktikumsbescheinigung