Prof. Dr. Theresia Theurl

Willkommen im Institut für Genossenschaftswesen


Unternehmen erwirtschaften heute einen zunehmenden Anteil ihrer Wertschöpfung in Kooperationen. Deren Ausgestaltungen, ihr Management, die Ursachen und Wirkungen sowie ihr staatlicher Regulierungsbedarf bilden den Inhalt der Aktivitäten des Instituts für Genossenschaftswesen (IfG) in Forschung, Lehre und Praxistransfer.


Bild zu dem Beitrag: Nachhaltigkeit kann in vielen Bereichen der Tätigkeit von Genossenschaftsbanken zur Anwendung kommen.

Aktuelles aus der IfG-Forschung

Nachhaltigkeit kann in vielen Bereichen der Tätigkeit von Genossenschaftsbanken zur Anwendung kommen.
Mittels einer systematischen Literaturstudie wird ein Überbl... Weiterlesen

Studium

Studium


Bachelor-Module im Master als Brückenkurs nutzen - Hinweise für das SoSe 2018

Informationen zu den Voraussetzungen und zum Anmeldeverfahren erhalten Sie hier. Link

Kennenlernabend am IfG

Am 24.04.2018 um 19 Uhr findet am IfG der traditionelle Kennenlernabend statt.
---
The IfG invites to an informal get-together on 24.04.2018 at 7pm. For further information follow this Link

Einsichtnahmen in die Klausuren aus dem WiSe 2017/2018

Hier finden Sie eine Übersicht über die Termine Link

Einführungsveranstaltung zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten

Am 10.04.2018 findet um 18.00 Uhr die nächste Einführungsveranstaltung statt. Link

„Due Diligence in der Praxis“

Gastvortrag von Demian Köster (METRO AG) am 11.01.2018 Link

weitere Nachrichten...

Praxis

Praxis


Bauen und Wohnen - Neue Qualitäten für Mitglieder schaffen

Symposium "Perspektiven für Wohnungsgenossenschaften" am 21. März 2018 Link

Erträge und Kosten – Neue Wege beschreiten

Wissenschaft und Praxis im Gespräch am 19. März 2018, 16 Uhr Link

Digitalisierung im Mittelstand: Evolution oder Revolution?

Vortrag von Günter Althaus (Präsident des DGRV und des Mittelstandverbundes - ZGV sowie Vorstandsvorsitzender der ANWR Group eG) am 16. März 2018 Link

weitere Nachrichten...

Forschung

Forschung


Eine empirische Analyse der aufbau- und ablauforganisatorischen Ausgestaltung der Vertriebssteuerung im Privatkundengeschäft deutscher Genossenschaftsbanken - Teil II: Deskriptive und explorative Ergebnisse

Arbeitspapier Nr. 178 erschienen. Link

Eine empirische Analyse der aufbau- und ablauforganisatorischen Ausgestaltung der Vertriebssteuerung im Privatkundengeschäft deutscher Genossenschaftsbanken - Teil I: Datengrundlage

Arbeitspapier Nr. 177 erschienen. Link

weitere Nachrichten...

1347106

Impressum | © 2013 IfG Münster
IfG Münster
Am Stadtgraben 9 · 48143 Münster
(0251) 83-2 28 90 (Telefon) · (0251) 83-2 28 04 (Fax)