Seminar zur Industrieökonomik

Dozent Prof. Dr. Gernot Sieg
Zeit/Ort Einführungsveranstaltung:       Die Wiederholung der Einführungsveranstaltung muss auf Grund der aktuellen Lage (Corona-Virus) entfallen. Die Folien der ersten Einführungsveranstaltung sind im Learnweb zu finden.

Abgabetermin:     26. Juni 2020.

Blockveranstaltung:     7. Juli 2020 und 8. Juli 2020.

Inhalt Im Sommersemester 2020 wird für Masterstudierende ein Seminar zur Industrieökonomik angeboten. Hierbei sollen ausgewählte Themen aus dem Lehrbuch "Industrial Organization" von Paul Belleflamme und Martin Peitz (2015, 2nd Edition) bearbeitet werden. 

Die folgenden Themen können bearbeitet werden: 

  • Chapter 7: Uninformed Consumers Search Costs (p. 162–174)
  • Chapter 7: Switching Costs (p. 174–189)
  • Chapter 8: Geographic Price Discrimination (p.209–217)
  • Chapter 10: Intertemporal Price Discrimination (p. 243–259)
  • Chapter 12: Advertising and price signals (p. 304–316)
  • Chapter 13: Warranties & Branding (p. 323–340)
  • Chapter 14: Cartels (p. 349–357)
  • Chapter 14: Sustainability of tacit collusion (p. 357–378)
  • Chapter 14: Detecting and fighting collusion (p. 378–386)
  • Chapter 15: Horizontal mergers (p. 389–402)
  • Chapter 16: Strategic incumbents and entry. Strategies affecting cost variables (p. 423–433)
  • Chapter 16: Strategic incumbents and entry. Strategies affecting demand variables (p. 433–445)
  • Chapter 23: Intermediation and Information (p. 686–700)

Die oben angegebenen Kapitelnummern und Seitenzahlen beziehen sich auf das Lehrbuch "Industrial Organization" von Paul Belleflamme und Martin Peitz (2015, 2nd Edition). Hinweise zur genauen Zielsetzung des Seminars werden bei der Einführungsveranstaltung bekannt gegeben. Die Hausarbeit kann auf Deutsch oder Englisch verfasst werden. Die Präsentation wird auf Deutsch gehalten.

Unterlagen Alle Materialien finden Sie im Learnweb (Veranstaltung "Seminar zur Industrieökonomik SoSe 2020").
Prüfung 15-seitige Hausarbeit (Abgabetermin: wird noch bekannt gegeben) sowie Präsentation und Verteidigung im Rahmen einer Blockveranstaltung (Termin: wird noch bekannt gegeben). Die Note setzt sich zu 80% aus der Note der Hausarbeit und zu 20% aus dem Vortrag zusammen.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten

Anmeldung Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung am Institut erforderlich. Diese kann ab sofort per E-Mail unter der Angabe von Name, Vorname, Matrikelnummer und 3 Themenwünschen (nach Präferenz geordnet) bei Jan Wessel (jan.wessel@wiwi.uni-muenster.de) erfolgen. 

Zusätzlich ist eine Anmeldung beim Prüfungsamt (MWP25 oder MWP24 nach "Modulhandbuch VWL PO 2015"; oder als MWP28-MWP33 nach "Modulhandbuch (gültig ab WS18/19)") notwendig. Bitte beachten Sie hierzu die entsprechende vorgezogene Anmeldefrist.

Kontakt Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Jan Wessel (jan.wessel@wiwi.uni-muenster.de oder telefonisch unter 0251-83 22997).