Auslandsanrechnung

Das Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung führt noch bis zum 31.05.2018 die Anrechnung von Leistungen ausländischer Universitäten im Accounting Center durch bzw. koordiniert sie.

Ab dem 01. Juni 2018  geht die Verantwortlichkeit für die Anrechnung von Leistungen ausländischer Universitäten auf das Institut für Unternehmensrechnung und -besteuerung über.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für die folgenden Anrechnungsangelegenheiten:

  • Master BWL mit Major Accounting
  • Master BWL mit Minor Accounting
  • Bachelor-BWL-Module aus den ersten beiden Studienjahren im Bereich Accounting (BWL 2, BWL 3 & BWL 6)

Sollte Ihr Anrechnungsanliegen nicht unter die genannten Punkte fallen, informieren Sie sich bitte beim International Relations Center (IRC) des Fachbereichs über die Anrechnungsmöglichkeiten.

Nützliche Hinweise zu Anrechnungsangelegenheiten finden Sie auch auf den entsprechenden Seiten des Prüfungsamts.

Ihr Ansprechpartner für Anrechnungsangelegenheiten ist Herr Yannic Dust.

 

Anrechnungen im Bachelor


Die Basisinformationen für Anrechnungen im Bachelor stellt das IRC zur Verfügung.

Wenn Sie sich mit einer Anrechnung an uns wenden, ist es hilfreich, die folgenden Informationen zu den einzelnen Kursen im Ausland vorab zu sammeln und – gemeinsam mit dem Anrechnungsformular – bei uns einzureichen:

  • Nachweis über die Anzahl an zu erzielenden Leistungspunkten im Ausland (im europäischen Ausland ECTS)
  • ggf. Überlegungen zur Umrechnung der ausländischen Leistungspunkte in ECTS (Hinweise geben etwa die „gesamte Pflichtbelastung“ pro Semester an der ausländischen Hochschule oder eine offizielle Umrechnungstabelle)
  • falls die Angabe der Credits nicht in ECTS erfolgt: die Anzahl der „Kontaktstunden“, also der Stunden, die Sie in der jeweiligen Veranstaltung direkt anwesend sein müssen
  • eine Gliederung des Kurses, die die Inhalte möglichst konkret beschreibt
  • Art und Umfang der zu erbringenden Prüfungsleistungen.

Bitte klären Sie eventuelle Fragen vorab per E-Mail an Herrn Yannic Dust. Wir bitten Sie, anschließend die relevanten Unterlagen als "Loseblatt-Sammlung" im Sekretariat des Instituts für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung (J 255) einzureichen.

 

Anrechnungen im Master


Die grundlegenden Informationen für Auslandsanrechnungen im Master sind auch die Grundlage der Anrechnungen im Accounting Center.

Für die Anrechnung im Major Accounting haben wir wichtige zusätzliche Informationen zusammengestellt, die auch (und insbesondere) auf das Integrierte Auslandssemester eingehen.

Ergänzende Informationen zur Anrechnung von Auslandsleistungen im Master (Major Accounting)

Häufig gestellte Fragen

Sollten Sie Leistungen im Minor Accounting prüfen lassen wollen, reichen Sie bitte die Unterlagen zunächst beim Verantwortlichen Ihres Centers ein. I. d. R. schließt sich eine Prüfung einzelner Veranstaltungen durch uns an, für die Sie das Anrechnungsformular in Kombination mit den auch für Bachelor-Anrechnungen genannten Dokumenten (ECTS-Zahl, Gliederung etc.) benutzen können.

Bitte klären Sie eventuelle Fragen vorab per E-Mail an Herrn Yannic Dust. Wir bitten Sie, anschließend die relevanten Unterlagen als "Loseblatt-Sammlung" im Sekretariat des Instituts für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung (Raum: J 255) einzureichen.