|
Dekanat

Gastvortrag von Prof. Dr. Michael Wohlgemuth

Montag, 18. Juni 2018 - 10:00, ULB I

Prof. Dr. Michael Wohlgemuth hat eine Professur für politische Ökonomie an der Universität Witten/Herdecke und ist Gründungsdirektor der europapolitischen Denkfabrik Open Europe Berlin gGmbH. Von 2002 bis 2012 war Wohlgemuth Geschäftsführender Forschungsreferent am Walter Eucken Institut . Er ist zudem Mitglied im Verein für Socialpolitik, der Mont Pelerin Society, der Konrad-Adenauer-Stiftung, des Wilhelm-Röpke-Instituts und des Walter-Eucken-Instituts.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Wirtschaftspolitik, insbesondere auch der EU, sowie auf den Gebieten Public Choice, Ordnungspolitik, Sozialphilosophie, Wirtschaftsethik und Constitutional Economics.

In seinem Gastvortrag wird er über den Nobelpreisträger Friedrich August von Hayek und dessen Beiträge zum Thema ökonomische und gesellschaftliche Freiheit aus heutiger Perspektive sprechen.