Christoph Sulewski

Universität: 
Wilfrid Laurier University Waterloo, Kanada
Aufenthaltszeitraum: 
22. Juni 2018 bis 10. August 2018

Christoph Sulewski, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Monetäre Ökonomie, absolviert vom 22. Juni 2018 bis 10. August 2018 einen Forschungsaufenthalt an der Wilfrid Laurier University in Waterloo, Kanada. Im Rahmen des Forschungsaufenthalts forscht er empirisch an aktuellen volkswirtschaftlichen Fragestellungen. Ein wesentlicher Bestandteil der Forschungsarbeit, die sich mit dem Verbot des Terminhandels in Agrarmärkten befasst, soll in Zusammenarbeit mit Professor Siklos von der Wilfrid Laurier University während des Aufenthalts abgeschlossen werden.