Professor Dr. Thomas Hess

Heimat-Universität: 
LMU München
Datum/Zeitraum des Besuches: 
19. Juni 2017 bis 20. Juni 2017

Nach dem Diplom in Wirtschaftsinformatik an der TU Darmstadt, promovierte Thomas Hess 1995 an der Universität St. Gallen und ist seit 2001 Professor an der LMU München. An der LMU München ist Prof. Hess u.a. Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien. Seine aktuellen Arbeitsschwerpunkte sind die Digitalisierung der Medienindustrie, neue Organisations- und Steuerungssysteme sowie Software-Unternehmen und Software-Nutzung.

Professor Dr. Thomas Hess ist Gast am Lehrstuhl von Prof. Dr. Stefan Klein, Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme, und wird im Rahmen des Lunchtime Seminars am 20.06.2017 einen Vortrag über “The Digital CIO” halten.