Aktuelle Hinweise zum Coronavirus (Update: 28. Juli 2021)

Liebe Studierende,

wie Sie bereits in den vergangenen Wochen durch das Rektorat der Westfälischen Wilhelms-Universität erfahren haben, plant die WWU das Wintersemester 2021/22 aktuell als Präsenzsemester. Dementsprechend strebt auch die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät eine Rückkehr zu Präsenzangeboten an.

Derzeit wissen wir noch nicht, welche Regelungen es zu etwaigen Impf-, Masken- und/oder Testpflichten etc. geben wird, werden Sie aber sobald wie möglich vor dem Vorlesungsbeginn darüber informieren. Wir gehen davon aus, dass weiterhin Daten für die Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten erhoben und für den Ernstfall vorgehalten werden müssen. Studierende sind deshalb weiterhin dazu angehalten, die QR-Codes zu nutzen und sich in "WWUplatz" zu registrieren. Alternativ ist eine Registrierung in Papierform (über ausliegende Listen oder Sitzpläne) möglich. Auch bei Aufenthalten z. B. in Bibliotheken, an Arbeitsplätzen, in Selbstlernräumen oder CIP-Pools bitten wir Sie weiterhin nachdrücklich um die Nutzung der QR-Codes.

Auch wenn wir unseren Studierenden eine flexible Studienorganisation ermöglichen möchten, so ist uns doch bewusst, dass die persönliche soziale Interaktion einen wichtigen Bestandteil des Studiums darstellt. Obwohl es neben der Wiederaufnahme der Präsenzlehre ein umfangreiches Angebot zur digitalen Lehre geben wird, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht garantieren, dass es für sämtliche Veranstaltungen an unserer Fakultät eine digitale Möglichkeit zur Teilnahme geben wird.

Sollte es erneut zu stark ansteigenden Inzidenzwerten kommen, so ist seitens der WWU ein Fall-Back-Szenario geplant, in dem die Fachbereiche festlegen, welche Veranstaltungen sie in (ausschließlich) digitaler Form anbieten, um Raumkapazitäten für Veranstaltungen freizugeben, die auf eine vermehrte Interaktion angewiesen sind.

Eine Grundvoraussetzung für die Rückkehr zu Präsenzveranstaltungen ist ein hoher Anteil der durch eine Impfung geschützten Studierenden und Lehrenden. Wir bitten Sie deshalb nachdrücklich, von den Impfangeboten in Ihrer Umgebung Gebrauch zu machen. Sollten Sie sich diesbezüglich informieren wollen, finden Sie hier umfassende Informationen der Stadt Münster: https://www.muenster.de/corona_impfung.html

Schon zu einem frühen Zeitpunkt Entscheidungen für das Wintersemester zu treffen, ist mit dem Risiko verbunden, diese kurzfristig ändern zu müssen. Wir werden Sie daher in den kommenden Wochen über aktuelle Entscheidungen des Fachbereichs auf dem Laufenden halten.

Viele Grüße

Prof. Dr. Gottfried Vossen

Dekan des Fachbereichs

 

Bitte beachten Sie auch die speziellen Informationen für Studierende, Beschäftigte und Lehrende auf der zentralen Informationsseite der WWU.