Seminar zu speziellen Problemen der Wirtschafts- und Finanzpolitik:Ökonomische Theorien der Politik (WS 2018/19)


Veranstaltungsnummer
044022

Studiengang/-gänge
Bachelor

Vorlesungsverzeichnis

Learnweb-Plattform

Typ
Seminar

Vorlesungssprache
deutsch


Veranstaltungszeitplan

Tag Zeit Häufigkeit Datum Raum
Dienstag 14:00- 16:00 Uhr Einzeltermin 09.10.2018 Scharnhorststr. 100, SCH 100.107

Beschreibung

Dieses Seminar richtet sich ausschließlich an Studierende der Bachelorstudiengänge Politik & Wirtschaft, Wirtschaft & Recht und Ökonomik.

 

Für dieses Seminar gilt eine vorgezogene Anmeldefrist. Bitte melden Sie sich zwischen dem 15.08.2018 und dem 15.09.2018 mit unserem Formular zur Seminaranmeldung, welches Sie auf der CIW-Homepage (unter der Rubrik News) finden, an. Bitte geben Sie dabei drei Seminarpräferenzen ab (sofern drei oder mehr CIW-Seminare angeboten werden). Studierende, die sich strategisch nur zu einem Kur anmelden, werden bei der Zuteilung nachrangig behandelt. Anfang Oktober werden Sie per E-Mail darüber informiert, für welches Seminar Sie einen Platz bekommen haben.

 

Wenn Sie einen Seminarplatz bekommen haben, müssen sich die Bachelor-Studierenden zu einer vorgezogenen Anmeldefrist über QIS-POS für das Seminar anmelden.

 

Das Seminar befasst sich mit ökonomischen Theorien zur Analyse politischer Entscheidungsprozesse und Institutionen in Demokratien und autokratischen Regimen. Es wird ein Überblick über wichtige Theorien der Public-Choice-Literatur gegeben, die das Instrumentarium der Ökonomik auf allgemeine Fragestellungen der Politik anwendet. Die Seminarthemen beleuchten u.a. Mechanismen der kollektiven Entscheidungsfindung in Demokratien sowie den Einfluss von Interessengruppen und der Bürokratie auf Politikergebnisse. Darüber hinaus werden die Funktionsweise nicht-demokratischer Systeme im Hinblick auf die Bereitstellung öffentlicher Güter und die Variation der politischen Stabilität in solchen Regimen mit Hilfe ökonomischer Modelle untersucht.

 

Das Seminar findet als Blockveranstaltung am 11. und 12. Januar 2019 im Gesamteuropäischen Studienwerk (GESW) e.V. in Vlotho statt. Die behandelten Themen werden im Rahmen der Vorbesprechung am 09.10.2018 vorgestellt.

 

Weitere Informationen zum Seminar finden Sie auf der Homepage des LÖP: https://www.wiwi.uni-muenster.de/loep/de/node/113   

Dozenten

  • Professor Dr. Thomas Apolte (verantwortlich)
  • Dr. Lena Gerling (verantwortlich)