wissen.leben | WWU Münster 


Internationales Austauschprogramm - ERASMUS


Der Lehrstuhl für Volkswirtschaftstheorie bietet Studierenden den Austausch mit der spanischen Universidad de Vigo im Rahmen des ERASMUS- Programms an. Dies ist ein von der Europäischen Union finanziell unterstütztes Programm, das Studierenden in Europa die Organisation von Auslandsstudiengängen erleichtern soll. Die Universitäten, die daran teilnehmen, schließen mit den Partneruniversitäten Kooperationsverträge ab. Die im Ausland erbrachten Studienleistungen werden dabei in der Regel im Rahmen des ECTS an der heimischen Universität anerkannt.

Koordinator des Lehrstuhls: Daniel Schultz

Weitere Informationen, u.a. zu den verfügbaren Plätzen und zur Bewerbung, finden Sie auf der Seite des International Relations Centers.

Impressum | © Lehrstuhl für Volkswirtschaftstheorie