Praxisabschlussarbeiten


Studierende der Volkswirtschaftslehre und der Betriebswirtschaftslehre erwerben im Verlaufe ihres Studium eine Fülle von theoretischem Wissen über wirtschaftliche Zusammenhänge. Nach ihrem Einstieg in das Berufsleben bildet dieses Wissen die Grundlage, um den Herausforderungen der Praxis mit den richtigen Lösungsansätzen begegnen zu können.

Das Institut für Genossenschaftswesen bietet den Studierenden die Chance, schon vor dem Berufseinstieg erste Erfahrungen mit dieser Transferaufgabe sammeln zu können. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern wird den Studierenden die Anfertigung praxisorientierter Abschlussarbeiten angeboten. Dabei bekommen die Examenskandidaten die Gelegenheit, in einem Praktikum das Unternehmen des Kooperationspartner kennenzulernen und sich vor Ort mit der zu bearbeitenden Situation vertraut zu machen. Die erworbenen Kenntnisse bilden das Grundgerüst für die Abschlussarbeit.

Prinzipiell gibt es zwei Möglichkeiten eine Praxisabschlussarbeit zu schreiben. Entweder haben Sie bereits Kontakte zu einem Unternehmen (z.B. aus einem Praktikum), das an einer Praxisarbeit interessiert ist. Dann sollten Sie einen Mitarbeiter des Instituts aufsuchen, um mit ihm dieses Vorhaben besprechen und möglichst einen Ansprechpartner in dem Unternehmen benennen. Oder es hat ein Unternehmen das IfG angesprochen, ob es für eine bestimmte Arbeit Interessenten gibt. Dieses machen wir auf dieser Seite, dem Schwarzen Brett des IfGs öffentlich oder schreiben mögliche Kandidaten direkt an (z.B. auf Basis der Informationen der UK-Leitkarte).

Detaillierte Informationen zu den Kooperationspartnern, zu den zu bearbeitenden Themen sowie zu der Organisation des Praktikums (Dauer, Inhalt, Bezahlung, etc.) finden interessierte Studierende auf den hinterlegten Seiten oder direkt im IfG.

Ansprechpartner:
Eric Meyer
Tel.: 0251/83-22801
E-Mail: eric.meyer@ifg-muenster.de


Impressum | © 2013 IfG Münster
IfG Münster
Am Stadtgraben 9 · 48143 Münster
(0251) 83-2 28 90 (Telefon) · (0251) 83-2 28 04 (Fax)