Symposium Wohnungsgenossenschaften

15. Oktober 2008, Mövenpick Hotel, Münster


Vortrag
Download
Mobilität, Individualisierung und gesellschaftliche Polarisierung – Herausforderungen und Reaktionsmöglichkeiten für Wohnungsgenossenschaften
Prof. Dr. Theresia Theurl
Geschäftsführende Direktorin, Instituts für Genossenschaftswesen der Universität Münster

Wohnraum schaffen für die Generation „Mobil“ – das Beispiel Börkhauser Feld, eine Alternative zum Eigenheim
Ulrich Bimberg
Vorstandsvorsitzender, Spar- und Bauverein Solingen eG, Solingen

Wachsende Mieterfluktuation – Konsequenzen für Wohnungsgenossenschaften
Uwe Schramm
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, WohnBau Westmünsterland eG, Borken
Mitglieder verwalten ihre Wohnungen selbst – eine neue Managementaufgabe für Wohnungsgenossenschaften
Karl-Heinz Abraham
Vorstandsvorsitzender, Wohnungsverein Herne eG, Herne
„Meine Wohnung mache ich mir selbst“ – Mitglieder bestimmen über ihre Wohnung mit
Rainer Heubrock
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, Wohnungsbaugenossenschaft Lünen eG, Lünen

Schrumpfende Mittelschicht und schrumpfende Stadt – Soziale Polarisierung und wohnungswirschaftliche Konsequenzen
Ralf Zimmer-Hegmann, Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung des Landes NRW, Dortmund

Schuldnerberatung – eine Hilfe für Mitglieder und die Genossenschaft
Johannes Hessel
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, gws-Wohnen Dortmund-Süd eG, Dortmund

Susanne Smolen
Geschäftsführerin SKF Sozialdienst Katholischer Frauen, Dortmund-Hörde, Dortmund

Impressum | © 2013 IfG Münster
IfG Münster
Am Stadtgraben 9 · 48143 Münster
(0251) 83-2 28 90 (Telefon) · (0251) 83-2 28 04 (Fax)